Herzlich willkommen bei Ihrer Allianz Versicherung Krieger & Partner - seit 1958 in Heinsberg.

Als kompetenter Ansprechpartner im Privat- und Firmengeschäft bieten wir Ihnen seit mehr als 55 Jahren umfassende Beratung zu Versicherungen, Vorsorge und Vermögen. Ganz gleich, ob Sie sich gegen Risiken schützen, Ihre Familie absichern oder für das Alter vorsorgen wollen, wir beraten Sie gerne individuell und unverbindlich.

Unser Versicherungsbüro liegt im Zentrum von Heinsberg und bietet Ihnen ausreichende Parkmöglichkeiten direkt hinter dem Haus.

Derzeit ist leider keine Kartenanzeige möglich. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.
Derzeit ist leider keine Suche möglich. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.
Powered by Google Maps™

Unsere Öffnungszeiten

Mo: 09:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Di: 09:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Mi: 09:00 - 13:00 Uhr
Do: 09:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 14:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung.

Unser Team

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Durch die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen garantieren wir Ihnen ein konstant hohes Beratungsniveau.

Jörg Krieger - Agenturinhaber
Joerg Krieger


Agenturinhaber

Telefon: 02452 21785

Willy Krieger - Berater
Willy Krieger


Berater

Telefon: 02452 21785

Matthias Kremers - Kundenberater
Matthias Kremers


Kundenberater

Telefon: 02452 21785

Marlene Stumm - Administration
Marlene Stumm


Angestellte

Telefon: 02452 21785

Birgit Heinrichs - Administration
Birgit Heinrichs


Angestellte

Telefon: 02452 21785

Raphael Nobis - Angestellter
Raphael Nobis


Angesteller

Telefon: 02452 21785

Sieglinde Krieger - Controlling
Sieglinde Krieger


Controlling

Telefon: 02452 21785

Nicole Esteves
Nicole Esteves


Auszubildende für Versicherungen und Finanzen

Telefon: 02452 21785

Chris Mevissen
Chris Mevissen


Auszubildender für Versicherungen und Finanzen

Telefon: 02452 21785

Bernd Rossform - Krankenversicherungsspezialist
Bernd Rossform


Krankenversicherungsspezialist

Telefon: 02452 21785

Marc Nicolaes - Bevollmächtigter Firmengeschäft
Marc Nicolaes


Bevollmächtigter der Allianz Beratungs und Vertriebs AG für Gewerbliche Versicherungen

Telefon: 02452 21785

Allianz Baufinanzierung

FMH Award

Sie haben den Traum – wir die Finanzierung für Ihre Immobilie

Profitieren Sie bei Ihrer Immobilienfinanzierung der Allianz von staatlichen Förderungen sowie von historisch niedrigen Zinsen und einer langen Zinsbindung mit gleichbleibenden Raten.

Kennen Sie unsere Aktion Kunden werben Kunden?

Kunden werben Kunden!

50,-€ in bar!!

Wir zahlen Ihnen 50,-€ in bar, wenn uns Ihren Verwandten, Bekannten, Freunden oder Arbeitkollegen weiterempfehlen. Einzige Voraussetzung: Ihre Empfehlungen schließen einen Versicherungsvertrag bei uns ab und waren vorher noch nicht bei uns versichert.

Versicherungsspezialist Firmen

TÜV Zertifikat

Wir verstehen unser Geschäft.

Unsere besondere Qualifikation und Kompetenz für die Betreuung von Unternehmenskunden wurden uns an der Allianz Außendienst Akademie von unabhängiger Stelle mit dem Zertifikat "Versicherungsfachspezialist Firmen" bestätigt

Online berechnen

Ratgeber und Aktuelles

Betriebliche Altersversorgung: Themen im Fokus

mehr erfahren

Lösungen für Ihr Business: Von A wie Anwalt bis V wie Vereine

mehr erfahren

Allianz FirmenINFO: Das Kundenmagazin für kleine und mittelständige Unternehmen, Selbstständige und angehörige freier Berufe

mehr erfahren

FIRMEN Online Login zur Vertragsverwaltung

mehr erfahren

Wenn es um Ihre Absicherung und Ihr Geld geht, ist Fachwissen aus erster Hand Gold wert. Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter
(10 Ausgaben/Jahr).

Beispiel ansehen Datenschutz
Ihre Allianz vor Ort
Unser Büro auf der Lieckerstr.15 in Heinsberg

Allianz Krieger & Partner
Hauptvertretung

Liecker Str. 15
52525 Heinsberg
Telefon: 02452 21785
Telefax: 02452 21455

WhatsApp Kundenservice

.
Zur Anzeige der Telefonnummer, bitten wir Sie die Datenschutz-Bestimmungen zu akzeptieren.
Nummer anzeigen

Elementarversicherung

Hochwasser

Die Kosten für Reparaturarbeiten am Wohngebäude wie beispielsweise die Gebäudetrocknung oder Instandsetzung des Mauerwerks übernimmt eine Wohngebäudeversicherung mit entsprechender Elementardeckung. Diese muss vom Kunden zusätzlich abgeschlossen worden sein. In den meisten Regionen Deutschlands ist dies kein Problem.

Die Elementar-Zusatzdeckung in der Hausratversicherung kommt für das beschädigte oder zerstörte Wohnungsinventar auf. Sollte durch Starkregen das Grundstück überflutet werden, das Wasser unter der Eingangstür durchlaufen und die Garderobe, den Wohnzimmerschrank oder das Sofa beschädigen, ersetzt die Versicherung den Neuwert des beschädigten Mobiliars.

Schaden Direktruf

1890Firmen

  • Allianz Bild Versicherungsagentur

    1890Firmen 3/2016 (aktuelle Ausgabe von August 2016)

    • APKV: Das Ende der Zettelwirtschaft
    • Immobilienversicherung: gut beraten
    • Handwerk: Schutz für die Kleinen
    • bAV: Diese Zinsen tun weh
    • Fachkräftemangel: Gesucht und gefunden

    Mehr zum Schwerpunktthema:

    Die Allianz Private Krankenversicherung macht es ihren Kunden jetzt noch einfacher: Dank intelligenter Digitaltechnik entfallen zahlreiche lästige Aufgaben. Drei Beispiele für unkompliziertes Online-Management.

    Die Allianz Private Krankenversicherung macht es ihren Kunden jetzt noch einfacher: Dank intelligenter Digitaltechnik entfallen zahlreiche lästige Aufgaben. Drei Beispiele für unkompliziertes Online-Management.

    Eigentümer gewerblich genutzter Gebäude finden bei der Allianz besonders kundenfreundliche Bedingungen vor. Sogar Unterversicherung ist kein Schreckensszenario mehr.

    Handwerk hat goldenen Boden – das stimmt. Allerdings sollten Betriebe gut abgesichert werden. Sonst kann ein Schaden die Existenz bedrohen.

    Sparer leiden unter der aktuellen Geldpolitik der Europäischen Zentralbank. Mit den Konzepten von Allianz Leben lassen sich aber trotz schmerzhaft niedriger Zinsen attraktive Renditen erzielen.

    Erfolgreiche mittelständische Unternehmen sind auf qualifizierte Mitarbeiter angewiesen. Im Wettbewerb um die Besten kann die Allianz helfen: Wer eine renditestarke betriebliche Altersversorgung bietet, hat als Arbeitgeber ein gutes Argument mehr. Ein Fallbeispiel aus Berlin.

  • Allianz Bild Versicherungsagentur

    1890Firmen 2/2016 (aktuelle Ausgabe von Mai 2016)

    • Betriebliche Altersversorgung
    • Berufsunfähigkeit
    • Neuer bKV-Vorsorgebaustein
    • bKV in der Pflegebranche
    • Personalzusatzleistungen
    • Unfallprävention

    Mehr zum Schwerpunktthema:

    Arbeitnehmer über 50 denken häufig, sie seien für eine betriebliche Altersversorgung zu alt. Ein Fehler. Denn bis zu 9 Prozent Rendite sinddrin – ein Spar-Turbo, der auch kurzfristig viel bewirken kann.

    Arbeitnehmer über 50 denken häufig, sie seien für eine betriebliche Altersversorgung zu alt. Ein Fehler. Denn bis zu 9 Prozent Rendite sinddrin – ein Spar-Turbo, der auch kurzfristig viel bewirken kann.

    Wird eine Berufsunfähigkeitsversicherung in die betriebliche Altersversorgung integriert, ist sie für Arbeitnehmer besonders günstig. Trotzdem kursieren viele falsche Annahmen. Ein Leitfaden, der auf die richtige Fährte führt.

    Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der neue bKV-Vorsorgebaustein nützt der Gesundheit und dem Geldbeutel.

    Die Mitarbeiter des Seniorenparks Schönblick profitieren von einer bKV. Im Interview erklären die Leiter der Einrichtung, was auch sie davon haben.

    Im Wettbewerb um Talente kann eine betriebliche Krankenversicherung große Vorteile bringen – nicht nur in der Pflegebranche.

    Dienstwagen- und Berufsfahrer sind zwar sehr geübt im Straßenverkehr, machen aber trotzdem manchmal Dinge, die sich erst zu spät als Fehler herausstellen: wenn es gekracht hat. Fünf Situationen mit unterschätztem Gefahrenpotenzial.

  • Allianz Bild Versicherungsagentur

    1890Firmen 1/2016 (aktuelle Ausgabe von Februar 2016)

    • Altersvorsorge
    • Zeitwertkonten
    • Rechtsschutz
    • Betriebliche Krankenversicherung
    • Haftpflicht
    • Klinikrente

    Mehr zum Schwerpunktthema:

    Es ist ein Horrorszenario jedes Chefs: ein Leistungsträger aus dem Unternehmen kündigt. So können Sie ihn halten.

    Es ist ein Horrorszenario jedes Chefs: ein Leistungsträger aus dem Unternehmen kündigt. So können Sie ihn halten.

    Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wollen nicht nur Geld ansparen können, sondern auch Zeit. Die Allianz hilft dabei, ihren Angestellten diese Möglichkeit zu bieten.

    Was passiert mit den Daten eines Verstorbenen, wie erstellt man eine Sorgerechtsverfügung oder eine Unternehmervorsorgevollmacht? Die Allianz Rechtsschutzversicherung hilft auch bei diesen schwierigen Fragen weiter.

    Sie sind immer noch eine Minderheit, jene Unternehmen, die betriebliche Krankenversicherung (bKV) anbieten. Aber was halten Mitarbeiter von Ihnen? Wir haben einige dazu befragt.

    Mit einer Drohne lassen sich spektakuläre Fotos aus der Vogelperspektive schießen. Doch die Nutzung der ferngesteuerten Fluggeräte birgt Risiken, die versichert werden müssen - was Hobbypiloten wissen sollten.

    Die KlinikRente bietet als Versorgungswerk des Gesundheitssystems seinen mehr als 2600 Partnern zahlreiche Vorteile der betrieblichen Altersversorgung.

  • Allianz Bild Versicherungsagentur

    1890Firmen 4/2015 (aktuelle Ausgabe von November 2015)

    • Firmenkonzept
    • Interview
    • Alles im Blick
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Dynamisch entspannt
    • Vorsorgelösung für Handwerker
    • Betriebliche Krankenversicherung

    Mehr zum Schwerpunktthema:

    Startschuss für eine der wichtigsten Neuerungen der Allianz im Jahr 2015: Ähnlich wie beim PrivatSchutz können jetzt auch Firmenkunden Verträge individuell kombinieren – und bekommen attraktive Kombivorteile

    Startschuss für eine der wichtigsten Neuerungen der Allianz im Jahr 2015: Ähnlich wie beim PrivatSchutz können jetzt auch Firmenkunden Verträge individuell kombinieren – und bekommen attraktive Kombivorteile

    Seit 35 Jahren ist Ute Köhn Allianz Kundin. Jetzt hat sie ihre Verträge auf das neue FirmenKonzept umgestellt.

    Firmenkunden schnell, unkompliziert und dennoch umfassend beraten: Das geht mit dem neuen Allianz Beratungsprozessfür Firmen

    Die gesetzliche Neuerung ermöglicht, auch die steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Vorteile der Betriebsrente zu nutzen

    Das neue Vorsorgekonzept eignet sich vor allem auch in der betrieblichen Altersversorgung. Arbeitgeber haben die Vorteile erkannt

    Mit dem HandWerkerPlan können Inhaber oder Arbeitgeber Fachkräfte leichter halten und den Rechtsanspruch aufEntgeltumwandlung erfüllen

    Fünf Fakten, warum die betriebliche Krankenversicherung so gut ankommt

  • Allianz Bild Versicherungsagentur

    1890Firmen 3/2015 (aktuelle Ausgabe von August 2015)

    • Betriebliche Krankenversicherung
    • Riskmanagement
    • Altersvorsorge
    • Betriebliche Altersvorsorge

    Mehr zum Schwerpunktthema:

    Eine neue Studie zeigt: Eine bKV ist den Arbeitnehmern überdurchschnittlich wichtig – vor allem, wenn sie von der Allianz kommt

    Eine neue Studie zeigt: Eine bKV ist den Arbeitnehmern überdurchschnittlich wichtig – vor allem, wenn sie von der Allianz kommt

    Die Flotte flott machen

    Chancen nutzen – aber wie?

    Dynamik mit ganz viel Komfort

  • Allianz Bild Versicherungsagentur

    1890Firmen 2/2015 (aktuelle Ausgabe vom Mai 2015)

    • Betriebsrente: …und sie lohnt sich doch!
    • Berufsunfähigkeit: Elementarer Schutz zum halben Preis
    • Hackerangriff: So schützen Sie Ihr Unternehmen
    • Unfall: Wie der Chef seine Mitarbeiter absichert

    Mehr zum Schwerpunktthema:

    Kritische Pressestimmen zur Betriebsrente verunsichern Verbraucher. Dabei kann sich die Rendite sehen lasse

    Kritische Pressestimmen zur Betriebsrente verunsichern Verbraucher. Dabei kann sich die Rendite sehen lasse

    Jeder fünfte Arbeitnehmer in Deutschland wird berufsunfähig, bevor er sein Rentenalter erreicht. Gut, dass sich eine Berufsunfähigkeitspolice auch in eine betriebliche Altersversorgung einbauen lässt

    Hacker werden immer professioneller. Für Unternehmen entstehen dadurch enorme Risiken: Welche Maßnahmen helfen und welche Versicherungen nötig sind

    Alle vier Sekunden geschieht in Deutschland ein Unfall – aber nur etwa 40 Prozent der Deutschen haben eine Unfallversicherung