Holger Kothe Ihre Experten in Versicherung, Vorsorge und Baufinanzierung in Berlin Rudow/Buckow

Stage image
Avatar image

Holger Kothe

GENERALVERTRETUNG

Wir sind mit 1 Agenturen in Ihrer Nähe

Wählen Sie Ihren bevorzugten Standort für alle Kontaktinformationen

Buckower Damm 219 b 
12349 Berlin
Buckower Damm 219 b 
12349 Berlin
030 200771044
Nachricht senden
Termin vereinbaren
Online Beratung
Schaden melden
Weitere Kontakte

Aktuell haben wir keine Mitarbeiter hinterlegt. Gern können Sie uns aber eine Nachricht senden.

 
 
 
 

Unser Team

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Ständige Schulungen garantieren, dass Sie auf konstant hohem fachlichen Niveau beraten werden.

Avatar Image

Holger
Kothe

Agenturinhaber

Holger Kothe spricht Deutsch
Nachricht senden
Avatar Image

Kirsten
Ritter

Agenturpartnerin

Kirsten Ritter spricht Deutsch
Nachricht senden
Avatar Image

Daniel
Kothe

Kundenbetreuer

Daniel Kothe spricht Deutsch
Daniel Kothe speaks English
Nachricht senden
Avatar Image

Sandra
Paape

Assistentin der Geschäftsführung

Sandra Paape spricht Deutsch
Sandra Paape speaks English
Nachricht senden
Avatar Image

Cathrin
Grenz

Kundenbetreuer

Cathrin Grenz spricht Deutsch
Nachricht senden
Avatar Image

Gina
Herrmann

IT- Expertin

Gina Herrmann spricht Deutsch
Gina Herrmann speaks English
Nachricht senden
Avatar Image

Riko
Schweinehund

Influencer

Riko Schweinehund spricht Deutsch
Nachricht senden

Ihre Allianz Versicherungsagentur Holger H. Kothe in Berlin

Seit 29 Jahren arbeiten wir nun mittlerweile in der Finanz- und Versicherungswirtschaft. Unser Team, der Allianz Generalvertretung Kothe & Ritter, besteht aus 8 Mitarbeitern. Jeder ist für seine Tätigkeit qualifiziert und verfügt über finanz- und versicherungstechnische Ausbildungen, von den diversen Auszeichnungen ganz abzusehen. Wir sind Ihr Ansprechpartner im Thema Versicherung in Berlin Rudow/ Buckow.

Wir sind rund um die Uhr für Sie über Telefon, Fax, E-Mail, Facebook, Instagram und auch WhatsApp Business erreichbar. Die Telefonnummer, Öffnungszeiten, unsere Adresse und den Link dazu finden Sie auf unserer Website (Startseite). Melden Sie sich einfach bei uns oder nehmen Sie Kontakt auf. Dafür finden Sie den passenden Link auf unserer Website. Auf You Tube können Sie sich über die meisten Themen "Erklär-Filme" anschauen.

Natürlich beraten wir Sie persönlich in unserem Büro im Süden von Berlin - nähe der Gropius Passagen - oder bei Ihnen zu Hause, zu Ihren Wünschen, bestehenden Verträgen oder möglichen Risiken. Wir haben für Sie jeden Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag geöffnet, Sie können sich auch gerne telefonisch bei uns melden. Unsere Gewerbekunden besuchen wir selbstverständlich in ihrem Unternehmen oder beraten Sie auch gerne online.

Zu unseren Schwerpunkten zählt die Rundumberatung zu Ihrer Immobilie, egal ob Hausratversicherung, Privathaftpflichtversicherung oder Wohngebäudeversicherung. Natürlich gibt es bei uns auch die passende Baufinanzierung. Hierfür haben wir seit über 10 Jahren ein geprüftes TÜV-Siegel und zählen zu den zertifizierten Fachagenturen für Baufinanzierung und Bausparen in Deutschland.

Sollte das Auto für Sie eine große Rolle spielen, dann können wir helfen. Egal ob Sie einen Autokredit oder Leasingvertrag haben, das spielt dabei keine Rolle für uns.

Sie möchten sich Eigenkapital aufbauen? Wir bieten Ihnen viele verschiedene Strategien. Dabei unterstützt uns unser Tochter-Unternehmen Allianz Global Investors. Ein Vergleich lohnt sich um eine Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten und Tarife zu erhalten.

Um Sie für finanzielle Rückschläge nach Krankheit und/oder Unfall absichern zu können, bieten wir kompetente Beratung in den Bereichen Berufsunfähigkeitsvorsorge und Unfallabsicherung. Eine Berufsunfähigkeit zerstört schnell Ihre Karriere und die gesetzlichen Leistungen der Krankenkasse nach einem Unfall sind nicht immer ausreichend. In einer Mitteilung der Presse wurde unsere „Unfallversicherung mit Topschutz“ von Stiftung Warentest, im Oktober 2018, mit der Note „Sehr gut“ bewertet. Ihr persönliches Risiko (Beruf, Sport und Freizeit) wird individuell berechnet und hierzu erhalten Sie verschiedene Angebote.

Geht es Ihnen um Ihre Altersvorsorge, erstellen wir passend zur Renteninformation ein Angebot.

Mit unserem Newsletter sind Sie immer aktuell, also am besten gleich anmelden. Wenn Sie Fragen haben zu den einzelnen Versicherungen oder weitere Informationen benötigen, dann können Sie uns sehr gerne anrufen, uns über unsere SocialMedia Accounts eine Nachricht senden oder uns in Berlin Rudow/ Buckow besuchen.

Ob Zusatzversicherung, Auslandskrankenversicherung, Risikolebensversicherung, Verkehrsrechtsschutz, Tierhalterhaftpflicht, Privathaftpflicht es lohnt immer der Vergleich, um ggf. ein paar € (Euro) an jedem Vertrag zu sparen.

Wir sind Ihr hilfreicher Ratgeber und beraten Sie bei jedem Schaden in Rudow, Buckow, Britz, Lichterfelde, Lichtenrade, Mariendorf, Marienfelde, Steglitz, Zehlendorf, Dahlem, Wilmersdorf, Köpenick, Charlottenburg, Reinickendorf, Mitte, Friedrichshain, Prenzlauer Berg, Pankow, Schöneberg, Marzahn, Kreuzberg, Hohenschönhausen, Wannsee, Teltow, Kleinmachnow, Stahnsdorf, Potsdam, Hohen Neuendorf, Grunewald, Heiligensee und viele weitere.... Denn für unsere Kunden ist uns kein Weg zu weit.

Wenn Sie auf der Suche nach einer Versicherung sind oder Fragen haben, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder kommen Sie uns vor Ort besuchen.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Büroteam der Allianz Generalagentur Holger Kothe in Berlin Rudow/ Buckow.

Betriebliche Altersvorsorge (bAV) – Mit dem Chef fürs Alter vorsorgen
Die betriebliche Altersvorsorge ist eine wichtige Altersversorgung und lohnt sich um die Rentenlücke zu schließen. Altersvorsorge (bAV), auch Betriebsrente genannt, können Sie sich ein finanzielles Polster für das Alter aufbauen, denn die gesetzliche Rente alleine wird nicht mehr ausreichen. Der Arbeitgeber ist gesetzlich verpflichtet seinen Mitarbeitern diese Vorsorge anzubieten. Ihr Arbeitgeber kümmert sich um die Formalitäten und entscheidet sich dazu, welcher Durchführungsweg genutzt wird. Die meisten Unternehmen sorgen durch Direktversicherung, Pensionskasse oder Pensionsfonds betrieblich vor. Bei einer bAV fließen Ihre Beiträge zu 100% unversteuert und sozialabgabefrei in Ihre betriebliche Altersvorsorge. Wer kann eine bAV nutzen? Seit 2002 hat jeder Arbeitnehmer einen gesetzlichen Anspruch auf betriebliche Altersversorgung durch Entgeltumwandlung. Das heißt, jeder Arbeitnehmer (und Auszubildende). Was ist eine Entgeltumwandlung und wie funktioniert sie? Die beste Lösung für den Arbeitnehmer ist, wenn der Arbeitgeber die Betriebsrente alleine finanziert. Doch das ist nicht für jeden Arbeitgeber möglich. In diesem Fall haben Sie, als Arbeitnehmer, die Möglichkeit selber vorzusorgen mit der Entgeltumwandlung oder auch Gehaltsumwandlung genannt. Sie zahlen einen bestimmten Teil ihres Bruttogehalts oder Sonderzahlungen (zum Beispiel Weihnachts- oder Urlaubsgeld) in eine betriebliche Altersversorgung ein und sparen Lohnsteuer und Sozialabgaben. Bis zu 4 Prozent der Beitragsbemessungsgrenze können sozialabgabenfrei in die betriebliche Altersvorsorge fließen. (Beitragsbemessungsgrenze: 3.216 Euro (€) jährlich (Stand: Jahr 2019)) Was passiert wenn Sie den Arbeitgeber wechseln? Wichtig, Ihre angesparten Beiträge gehen nicht verloren, wenn Sie den Arbeitgeber wechseln. Wenn Ihr Chef den aktuellen Vertrag nicht weiterführen möchte, dann können Sie, als Arbeitnehmer, sich dazu entscheiden, die betriebliche Altersvorsorge privat weiter zu besparen. Wie wird die betriebliche Altersvorsorge ausgezahlt? Die Arbeitnehmer erhalten die Betriebsrente (bAV) zusätzlich zur gesetzlichen Rente ab Rentenbeginn. Sie können sich zwischen einer monatlichen Rente oder einer einmaligen Kapitalauszahlung entscheiden, wobei beide verschiedene Vorteile aufweisen. Bei Fragen nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf. Ihr Team der Allianz Generalvertretung Kothe& Ritter
call2action
Baufinanzierung – Erfüllen Sie sich Ihren Wohntraum
Sie wollen sich Ihren Traum erfüllen und in Ihrer eigenen Immobilie (Haus, Wohnung) wohnen und keine Miete mehr zahlen. Von der ersten Idee von den eigenen vier Wänden bis zum Einzug in die Immobilie vergehen oft Jahre. Dabei spielt die Immobilienfinanzierung immer eine sehr große Rolle. Bevor Sie die Suche nach Ihrer perfekten Immobilie beginnen können, müssen Sie entscheiden, was Sie sich leisten können. Wenn Sie diese Entscheidung getroffen haben, dann sollten Sie sich um die Baufinanzierung kümmern. Was ist eine Baufinanzierung? Bei einer Baufinanzierung geht es um eine Immobilienfinanzierung, die zum Neubau oder Kauf eines Hauses, einer Wohnung oder eines Grundstückes verwendet wird. Es ist ein langfristiger und zweckgebundener Kredit. Wie lange Ihre Kreditlaufzeit dauert, ist variabel und wird in Ihrem Vertrag festgelegt. Mit dem Baufinanzierungsrechner der Allianz können Sie sich einen schnellen Überblick verschaffen. Bei uns können Sie ihre Immobilienfinanzierung in drei Varianten erhalten. 1. Allianz Volltilger – Darlehen mit Zinsabschlag Bei dieser Variante zahlen Sie das Haus in einer Finanzierungsrunde ab. Das bedeutet, dass Sie sich nur einmal um Ihre Baufinanzierung kümmern müssen und bereits zum Abschluss des Vertrages wissen, wann Sie das Darlehn vollständig zurückgezahlt haben. Zusätzlich erhalten Sie von uns einen vergünstigten Zinssatz mit einem Abschlag von 0,1%– Punkten auf den Sollzins. 2. Annuitätendarlehen Bei dem Annuitätendarlehn tilgen Sie das Darlehn ab der ersten Ratenzahlung. Ihre monatliche Rate bleibt über die gesamte Zinsbindungsfrist gleich. Sie zahlen immer ein- und denselben Betrag und behalten damit den Überblick über Ihre Immobilienfinanzierung. 3.Endfälliges Darlehn/ Tilgungsaussetzung Hier zahlen Sie nur die Zinsen. Die Tilgungssumme wird über die Renten- oder Lebensversicherung aufgebaut. Damit wird das Baudarlehen am Ende der Laufzeit zurückgezahlt. Sie, als Kapitalanleger, Können von Steuervorteilen und einem Zinsabschlag profitieren. Für wen ist eine Baufinanzierung sinnvoll? Wenn Sie jetzt eine Immobilie bauen oder kaufen wollen (Eigentumswohnung, Einfamilienhaus, Zwei–, Drei– oder Mehrfamilienhaus, Reihenhaus), später mietfrei wohnen wollen, Kapital (in Form einer Immobilie) anlegen möchte, Wert auf lange Zinsbindung und damit verbundene Planungssicherheit legen. Was ist eine Anschlussfinanzierung / Prolongation? Bei uns haben Sie auch die Möglichkeit zu einer Anschlussfinanzierung (auch Prolongation genannt). Eine Anschlussfinanzierung ist die Verlängerung einer bereits bestehenden Baufinanzierung. Wenn sich Ihre erste Sollzinsbindung dem Ende neigt, muss die übrige Restschuld weiterfinanziert werden und Ihre Baufinanzierung läuft gleichzeitig aus. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen eine Anschlussfinanzierung, denn sie können dann ihre aktuelle Baufinanzierung bei derselben Bank verlängern und Ihr alter Vertrag mit allen Konditionen bleibt bestehen. Bei uns haben Sie auch die Möglichkeit sich ein Forward Darlehn zu sichern, das heißt Sie sichern sich heute die niedrigen Bauzinsen. Sie können sich also einen günstigen Zins schon vor Auslauf Ihrer Zinsbindung sichern. Sie haben den Vorteil, wenn die Zinsen im Anschluss steigen, haben Sie durch die Sicherung des günstigen Zinsniveaus Geld gespart. Außerdem können Sie sich damit eine Planungssicherheit schaffen, denn mit dem Forward Darlehn wissen Sie wie hoch Ihre Rate nach Ablauf der Sollzinsbindung ausfallen wird. Welche Vorteile hat eine Baufinanzierung bei der Allianz? Sichern sie sich Laufzeiten von bis zu 25, 30 oder sogar 40 Jahren. Sie sind schneller schuldenfrei und ein vorzeitiges vertragliches Rückzahlungsrecht. Bei Vorlage von vollständigen Unterlagen können Sie sich bei uns eine Kreditzusage innerhalb von 5 Tagen sichern. Wir bieten Ihnen ein Rundumpaket von dem Wunsch des Hausbaus bis zur Fertigstellung, damit Sie abgesichert sich, was auch immer passieren sollte. Bei Fragen nehmen Sie Kontakt mit Ihrem Ratgeber für Baufinanzierung auf und wir machen Ihnen ein passendes Angebot und versprechen Ihnen eine optimale Beratung. Denn bei der Baufinanzierung ist eine Beratung das A und O. Ihr Team der Allianz Generalvertretung Kothe & Ritter
call2action
Berufsunfähigkeitsversicherung– damit Sie im Ernstfall abgesichert sind
Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist die wichtigste Versicherung im Bereich Vorsorge und eine wichtige Absicherung, denn jeder vierte Erwerbstätige in Deutschland muss vor Erreichen des Rentenalters seinen Beruf aufgeben. (Stand: Jahr 2019) Über 10 Prozent der Berufstätigen trifft es vor dem 40. Lebensjahr. Und trotz dem die Berufsunfähigkeitsversicherung eine der wichtigsten Versicherungen ist, haben die wenigsten eine. Das Ziel bei der Berufsunfähigkeits- Versicherung ist es, den Einkommensausfall auszugleichen. Das bedeutet, die Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt Ihnen die Differenz zwischen dem finanziellen Bedarf und dem tatsächlich zur Verfügung stehenden Einkommen. Jedem Erwerbstätigen, der in den vergangenen fünf Jahren mindestens 36 Monate in die gesetzliche Rentenversicherung eingezahlt hat, steht grundsätzlich eine Erwerbsminderungsrente zu. Diese lag im Jahr 2017 aber in der Regel nur bei 716 Euro pro Monat. Da die gesetzliche und betriebliche Leistungen nicht ausreichend sind, ist ein privaterer Versicherungsschutz sinnvoll. Als Berufsunfähig zählt jeder, der mehr als 6 Monate krankheitsbedingt nicht in der Lage ist, seinen zuletzt ausgeübten Beruf auszuüben. Viele Menschen nach dem Sinn einer Berufsunfähigkeitsversicherung, allerdings sollte man bedenken, dass statistisch gesehen jeder 4. in seinem Leben mindestens einmal berufsunfähig wird. Die Personen, die keine private Vorsorge getroffen haben erhalten keinen staatlichen Schutz, denn es wird nur noch eine Rente gezahlt, wenn Sie vor dem Jahre 1961 geboren sind, außerdem erhalten Sie nur geringe Leistungen (36% des letzten Bruttoeinkommens + Steuern und Krankenkassenbeiträge). Welche Leistungen erhält man bei einer Berufsunfähigkeitsversicherung? Die Kernleistung der Berufsunfähigkeitsversicherung ist die garantierte Zahlung einer Berufsunfähigkeitsrente. Die monatliche Rente wird ab dem Zeitpunkt der Erwerbsunfähigkeit bis zum Eintritt in das reguläre Rentenalter oder für die Dauer der Berufsunfähigkeit gezahlt. Wer sollte eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen? Die häufigsten Ursachen für eine Berufsunfähigkeit sind Nervenerkrankungen und psychische Erkrankungen, danach folgen Schäden am Skelett oder an den Gelenken, außerdem Herz- , Kreislauferkrankungen und Krebs. Aber auch Unfälle sind eine häufige Ursache. Daraus lässt sich schließen, dass nicht nur Personen mit risikobehafteten Berufen, sondern auch Personen im Büro eine Berufsunfähigkeitsversicherung benötigen. Für Studenten, Auszubildende und Berufsanfänger ist eine BU besonders wichtig, denn sie erhalten in den ersten fünf Arbeitsjahren keine Erwerbsminderung, falls sie arbeitsunfähig werden sollten. Das bedeutet zu Beginn sind sie nicht vom Staat geschützt und müssen sich private Unterstützung suchen. Außerdem sind die Beiträge der Versicherten in jüngeren Jahren günstiger. Diese Versicherung lohnt sich für jeden unabhängig vom Alter und Beruf. Wieviel kostet eine Berufsunfähigkeitsversicherung? Der Beitrag ist abhängig von vielen einzelnen Faktoren und kann somit nicht pauschal bestimmt werden. Dazu zählt das Alter der versicherten Person, der Gesundheitszustand, der ausgeübte Beruf, Rentenhöhe und der Versicherungszeitraum. Bei dem ausgeübten Beruf gibt es verschiedene Risikogruppen, denn jeder Beruf weist ein anderes Risiko auf. Die Höhe der Beiträge und die zu erwartende Berufsunfähigkeitsrente sind in Ihrem Vertrag festgelegt und können für jeden unterschiedlich ausfallen. Deswegen empfehlen wir Ihnen, eine Beratung zu vereinbaren, dann können wir Ihnen die Unterschiede zwischen den einzelnen Tarifen erklären und finde die passende Versicherung für Sie. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns, als Versicherer, auf. Ihr Team der Allianz Generalvertretung Kothe & Ritter
call2action
Firmenversicherung – Die Absicherung für Ihr Unternehmen
Zu den Firmenversicherungen zählen sämtliche gewerbliche Absicherungen, die Firmen, Unternehmen, aber auch Freiberufler und Selbstständige für den beruflichen Betreib benötigen. Die Firmenversicherung ist unter verschiedene Namen bekannt , wie Betriebsversicherung, Gewerbeversicherung oder Geschäftsversicherung. Angestellte oder Beamte können sich in Einzelfällen durch eine Firmenversicherung absichern (zum Beispiel Ärzte, Anwälte, Richter). Zu den typischen Versicherungen gehören die Berufshaftpflichtversicherung, Betriebshaftpflichtversicherung, Vermögensschadenhaftpflichtversicherung, Produktversicherung, Inventarversicherung, Rechtsschutzversicherung, Betriebsunterbrechungsversicherung, Kfz-Versicherung, Ausfallversicherung und die Praxisversicherung. Die Leistungen einer Firmenversicherung sind abhängig von der jeweiligen Branche, aber im Allgemeinen sind folgende Leistungen enthalten: - Vermögensschäden als Folge eines Personenschadens oder eines Sachschadens (z.B. Nutzungsausfall, Verdienstausfall, Gewinnausfall) - Personenschäden (Mitarbeiter oder andere Personen) (z.B. Heilbehandlungskosten, Schmerzensgeld) - Sachschäden (z.B. Reparatur- oder Wiederbeschaffungskosten von Maschinen) Eine Firmenversicherung sichert neben der Unternehmensleitung auch Mitarbeiter und das Inventar ab. Sie müssen bewerten, welche Risiken in Ihrem Betrieb abgesichert werden müssen. Es werden unterschiedliche Bereiche versichert und die Versicherung kann individuelle ausgerichtet werden. Zu den wichtigsten Leistungen einer Firmenversicherung zählen der finanzielle Versicherungsschutz gegen Schäden, die durch Dritte zugefügt werden (Beispielsweise ein Vertragsbruch einer Person oder eine falsche Beratung eines Mandanten) und der Schutz gegen einen Schaden am Vermögen des Geschäftsinhabers. Die Betriebshaftpflicht ist eine spezielle Form der Firmenversicherung, die im Berufsleben an die Stelle der privaten Haftpflichtversicherung im Privathaushalt tritt. Für einige Branchen ist der Abschluss einer Firmenversicherung vorgeschrieben, dazu gehören Berufe wie Steuerberater, Finanzberater, Makler, Anwälte, Notare, praktizierende Ärzte und Architekten. Für Selbstständige, Freiberufler und Gewerbetreibende ist es wichtig, sich umfassend gegen die jeweiligen Unternehmensrisiken abzusichern. Je nach Ausmaß kann ansonsten ein Schaden die berufliche Existenz gefährden und die Firma muss aufgegeben werden. Um sich vor Schäden und Risiken zu schützen, ist eine Firmenversicherung für alle Firmen und Unternehmen dringend zu empfehlen und auch sinnvoll, denn dadurch werden Unternehmer ihrer Verantwortung gegenüber ihrem Unternehmen, den Kunden und den Mitarbeitern gerecht. Ohne den Schutz einer speziellen Firmenversicherung müssen Sie allein und in unbegrenzter Höhe mit Ihrem persönlichen Vermögen für Schäden und Kosten aufkommen. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Ihr Team der Allianz Generalvertretung Kothe & Ritter aus Berlin Rudow/ Buckow.
call2action
Private Krankenversicherung (PKV) – der optimale Versicherungsschutz
Die Private Krankenversicherung (PKV) bietet jedem Versicherten eine individuelle und umfassende medizinische Versorgung. Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) bietet im Vergleich zu der Privaten Krankenversicherung (PKV) Ihnen einen erweiterten Leistungsumfang. Im nachfolgenden Text werden Sie erfahren warum sich ein Wechsel von der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) zur Privaten Krankenversicherung (PKV) lohnt und welche Vorteile es Ihnen bietet. Wer kann eine private Krankenversicherung (PKV) in Anspruch nehmen? Eine Private Krankenversicherung (PKV) können folgende Personen abschließen, Selbstständige, Freiberufler, Beamte/ Beamtenanwärter, Studenten und Arbeitnehmer mit Einkommen über der Versicherungspflichtgrenze. (Stand Jahr 2019: 60.750 €) Sind beide Elternteile bei einer privaten Krankenversicherung (PKV) versichert, benötigen die Kinder/ benötigt das Kind ebenfalls einen privaten Versicherungsschutz. Welche Vorteile bietet Ihnen eine Private Krankenversicherung? Für eine Private Krankenversicherung sprechen gute Gründe, Sie, als Versicherter, können ihre Leistungen individuell zusammenstellen. Die Private Krankenversicherung (PKV) erstattet Ihnen Kosten für notwendige Untersuchungen. Private Krankenversicherungen (PKV) verfolgen das Ziel der medizinischen Notwendigkeit im Gegensatz zu den Gesetzlichen Versicherungen, denen es um die ausreichende Versorgung und um die Wirtschaftlichkeit geht. Als Versicherter einer Privaten Krankenkasse können Sie unbegrenzt und zeitnah am medizinischen Fortschritt teilnehmen und von den neu erforschten Leistungen profitieren. Die privat versicherte Person erhält einen besseren Service, beispielsweise schnellere Terminvergaben, kürzere Wartezeiten oder Samstagssprechstunden. Im Krankenhaus können die privat Versicherten außerdem besondere Komfortleistungen in Anspruch nehmen. Eine Private Versicherung (PKV) gibt Ihnen die Möglichkeit den medizinischen Fortschritt zu nutzen und sich eine umfassende bestmögliche, privatärztliche medizinische Versorgung bei freier Arztwahl zu sichern. Außerdem können Sie vom Staat unabhängig sein, denn diese Möglichkeiten haben Sie oft bei einer gesetzlichen Versicherung (GKV) nicht. Wieviel kostet eine Private Krankenversicherung? Die Beiträge kann man nicht pauschal festlegen. Sie richten sich nach Ihrem Tarif, Ihrem Versicherungsumfang, Leistungsumfang, Ihrem aktuellen Gesundheitszustand, Ihrem Alter und vielen weiteren Aspekte. Lassen Sie sich bei uns beraten und erhalten Sie die Leistungen, die Ihnen wichtig sind. Wir finden den passenden Tarif für Sie und den dazu entsprechenden Beitrag. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns, als Versicherer, auf. Ihr Team der Allianz Generalvertretung Kothe & Ritter
call2action
Die Autoversicherung –  der Schutz für Ihr Auto
Zu den Autoversicherungen gehören die Kfz –Haftpflichtversicherung, Teilkaskoversicherung und Vollkaskoversicherung und der Schutzbrief. Ein Alltag ohne Auto kann sich fast keiner mehr vorstellen, trotzdem sollten Sie dabei nicht vergessen, eine Versicherung für Ihr Auto zu besitzen, denn ein Unfall oder eine Panne kommt unerwartet, deswegen ist es empfehlenswert einen Versicherer zu haben, der einem Hilfe leisten kann. Was ist die Kfz–Haftpflichtversicherung? Die Kraftfahrzeug – Haftpflichtversicherung ist in Deutschland für jeden Fahrzeughalter eine Pflicht. Wenn Sie ein Fahrzeug bei der Kfz– Zulassungsbehörde anmelden wollen, dann müssen sie eine elektronische Versicherungsbestätigung (eVB) vorlegen. Diese eVB ist ein Nachweis einer Versicherungsgesellschaft über die gesetzliche Kfz–Haftpflichtversicherung. Ohne die Kfz – Haftpflicht darf kein Auto zugelassen und im Straßenverkehr genutzt werden. Diese Kfz– Haftplicht für Ihren Pkw deckt den Schaden ab, den sie einem Dritten durch Ihr Fahrzeug zufügen. Der Schaden kann zum Beispiel durch einen Unfall, an dem der Fahrer des Autos des Versicherten die Schuld trägt, verursacht werden. Was deckt die Kfz–Haftpflichtversicherung ab? Diese Autoversicherung gilt bei Person– (Heilungskosten/ Schmerzensgeld), Sach– (Reparaturkosten) und Vermögensschäden, die durch das jeweilige Fahrzeug, welches versichert ist, entstehen. Was ist eine Kaskoversicherung? Die Kaskoversicherung greift bei Beschädigung, Zerstörung oder Verlust des versicherten Fahrzeugs, dabei unterscheidet man in Teilkasko und Vollkasko. Was ist der Unterschied zwischen Teilkasko– und Vollkasko–Versicherung? Eine Teilkasko–Versicherung deckt Diebstahl des Autos oder Fahrzeugteilen, Glasschäden, Kabelschäden, Schäden durch Kurzschluss, Hagel, Sturm, Fluten, Blitzeinschläge, Brand und Kollision mit Wild ab. Eine Vollkasko– Versicherung greift bei Kollisionsschäden (durch Eigenverschulden und durch nicht zu ermittelnde Verursacher), Schäden bei denen der Schuldige Fahrerflucht begangen hat, Schäden durch zahlungsunfähige oder nicht versicherte Dritte, Schäden durch Vandalismus und Schäden durch Tiere, die nicht unter den Teilkaskoschutz fallen. Was ist ein Autoschutzbrief und warum benötigen Sie einen? Mit dem Schutzbrief erhalten Sie bei Pannen, Unfällen oder im Krankheitsfall, in Deutschland oder im Ausland (Frankreich, Österreich, Mallorca,...), Hilfe. Dazu zählen Ersatzteilversand, Pannenhilfe, Abschlepp–, Mietwagen– und Übernachtungskosten oder der Krankenrücktransport. Mit dem Schutzbrief haben Sie nicht nur einen Schutz für Ihr Auto, sondern im gleichen Maße auch für die Personen, die sich in dem Kfz befindet. Wenn Sie oft im Ausland (Euro– Ländern) unterwegs sind, dann ist für Sie der Schutzbrief sehr empfehlenswert. Die Kfz–Versicherungen (Kfz–Haftpflichtversicherung, Teilkasko– Versicherung, Vollkasko–, Versicherung und Schutzbrief) weisen unterschiedliche Leistungen und Tarife auf, welche für Sie passend sind, kann man pauschal nicht sagen. Deswegen lohnt es sich die Kfz– Versicherungen zu vergleichen, um herauszufinden, welche Autoversicherung zu Ihnen passt und wo Sie am besten sparen können. Bei Fragen rund um unseren Service und Ihr Fahrzeug treten Sie gerne mit Ihrem Ratgeber für Versicherungen in Berlin Rudow/ Buckow in Kontakt und lassen Sie sich Ihren passenden Tarif berechnen und sparen Sie ein paar Euro (€). Ihr Team der Allianz Generalvertretung Kothe & Ritter
call2action
Risikolebensversicherung –damit Sie & Ihre Familie im Ernstfall abgesichert sind
Risikolebensversicherung Was wird aus den Menschen, die Ihnen wichtig sind, wenn Ihnen etwas zustößt? Im Todesfall haben die Hinterbliebenen nicht nur einen emotionalen sondern meistens auch einen finanziellen Schaden. Plötzlich fehlt der Familie ein Einkommen, aber die monatlichen Kosten müssen weiter gedeckt sein. Da ein Risiko vorhanden ist, dass solche Fälle plötzliche eintreten, sollte man sich frühzeitig Gedanken darüber machen, damit die eigene Familie im Notfall abgesichert ist. Für wen ist eine Risikolebensversicherung sinnvoll? Diese Versicherung ist für alle sinnvoll, die ihre Hinterbliebenen (Partner, Kinder oder andere Angehörige) finanziell absichern wollen. Statistisch gesehen verliert in Deutschland ein Kind pro Schulklasse einen Elternteil, bevor sie einen schulischen Abschluss erreicht haben. Beim Tod der versicherten Person wird eine festgelegte Summe ausgezahlt, wodurch die Angehörigen eine finanzielle Absicherung haben. Mit dieser Summe könnte zum Beispiel die Beerdigung, laufende Kosten, die Ausbildung der Kinder oder andere Leistungen finanziert werden. Wie hoch ist die Versicherungssumme? Bei der Risikolebensversicherung wird eine feste Summe im Vertrag vereinbart, welche im Falle des Todes der versicherten Person an die Begünstigten ausbezahlt wird. Abhängig kann die Höhe von den laufenden Kosten, den Kosten für Unterhalt und Ausbildung der Kinder oder auch laufenden Krediten (z.B. Immobilie, Baufinanzierung, Auotdarlehn) sein. Die Beiträge lassen sich dann aus der Versicherungssumme, der Vertragslaufzeit, dem Alter, dem Gesundheitszustand und vielen weiteren Aspekten berechnen. Im Gegensatz zu einer (Kapital–) Lebensversicherung ist der Beitrag bei der Risikolebensversicherung vergleichsweise günstig. Bei Fragen zu den einzelnen Versicherungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Ihr Team der Allianz Generalvertretung Kothe& Ritter
call2action
Coronavirus
Hallo, aufgrund der aktuellen Situation durch das Coronavirus, ändern wir unseren Büroablauf für euch. Auch in diesen turbulenten Zeiten wollen wir für euch da sein und die Erreichbarkeit sicherstellen. Ab sofort werden wir von Zuhause arbeiten und unser Büro ist für den Kundenbetrieb geschlossen. Wir beraten euch online und/oder telefonisch, deshalb hinterlasst uns nicht nur eure Telefonnummer sondern auch eure Email Adresse. Passt gut auf euch auf und bleibt alle gesund ! Telefon : 030 200771033 WhatsApp: 030 200771036 Email: kothe.ritter@allianz.de Euer Team der Allianz Generalvertretung Kothe & Ritter
call2action
mehr anzeigen
Ihr kurzer Weg zu den Produkten der Allianz
Auto und Mobilität
Gesundheit und Pflege
Recht, Wohnen und Eigentum
Reise und Freizeit
Vorsorge und Vermögen
Alle Kategorien
Ihre Optionen
Auto
Ihr Kfz und Ihren Oldtimer optimal absichern
Weitere Fahrzeuge
Motorrad, Moped, Wohnwagen & Co. schützen
Mobilität
Zusatzleistungen rund ums Fahrzeug auswählen
Private Krankenversicherung
Für Selbstständige, Arbeitnehmer, Ärzte und Beamte
Kranken­zusatz­versicherung
Beim Arzt, Zahnarzt und im Krankenhaus
Pflege­versicherung
Wichtige Absicherung im Pflegefall
Reiseschutz und Tiergesundheit
Individuell absichern
Rechtsschutz
Für Ihr gutes Recht
Wohnen & Haus
Wohnung, Haus und Hausrat schützen
Haftpflicht
Schutz bei Missgeschicken
Baufinanzierung
Finanzieren leicht gemacht
Weitere Versicherungen
Individuell absichern
Reise
Optimal versichert auf Reisen
Freizeit
Hobbys und Haustiere versichern
Private Altersvorsorge
Sichere Altersvorsorge für jeden Bedarf
Hinterbliebenen­vorsorge
Sichern Sie mit der Allianz verlässlich Ihre Liebsten ab
Einkommens­vorsorge
Starke Absicherung – weil Ihr Arbeitseinkommen so wertvoll ist
Vermögen
Bei der Allianz ist Ihr Geld in besten Händen
Betriebliche Alters­vorsorge
Kombinieren Sie die Rente vom Arbeitgeber mit den Stärken der Allianz
Unfall­versicherung
Privater Unfallschutz für die ganze Familie
Alle Themen

So bewerten uns unsere Kunden

Ausgezeichnet durch
das  eKomi Siegel Standard
4,9/5 aus 8 Bewertungen