Falk Schmutzler
Generalvertretung

Bilanzwerte online

Gutachten-Service Online

 

Für die Bilanzierung Ihrer Pensionszusagen erstellen wir im Rahmen einer honorarpflichtigen Dienstleistung versicherungsmathematische Gutachten über die Höhe der Pensionsverpflichtung unter Berücksichtigung der jeweils aktuellen Rechtslage und Rechnungslegung. Unsere Dienstleistung umfasst u. a. jährliche versicherungsmathematische Gutachten für die Handels- und Steuerbilanz sowie das Testat für den Pensions-Sicherungs-Verein (PSVaG).
Über unseren Gutachten-Service Online im Portal "Versicherungsmathematische Gutachten FirmenOnline" können Sie Ihre versicherungsmathematischen Gutachten bequem online in Auftrag geben.

> Antrag zur Freischaltung für den Gutachten-Service Online
> DEMOPräsentation (PPSX/Download, ca. 11 MB)

Ihre Vorteile im Überblick

  • Attraktive Sonderangebote für die Portal-Nutzer!
  • Konsistente Angaben – keine Abstimmungsschleifen mehr
  • „Gutachten ohne Veränderung“ – Anforderung per „Knopfdruck“ möglich
  • Übersichtliche Darstellung und fachliche Hintergrundinformationen
  • Personendaten werden bereits angezeigt – bei Bedarf einfach editieren. Keine weitere Post nötig – relevante Unterlagen per Upload einfach beifügen
  • Sie oder z.B. Ihr Steuerberater fordern die Gutachten an – Dokumentation der Anforderung automatisch im PDF-Format

Zum Gutachten-Service Online klicken Sie bitte auf "Weiter".

Attraktive Sonderangebote für Portal-Nutzer
 

Sonderangebote bei versicherungsmathematischen Dienstleistungen für die Nutzer des Allianz Portals Bilanzwerte online

Diese Angebote sind bis zum 30.06.2017 befristet. Es besteht kein Rechtsanspruch auf künftige Gewährung.

  • Kostenfrei für Portal-Nutzer: Ergänzende handelsbilanzielle Bewertung mit einem fortgeschriebenen HGB-Zinssatz zum Bilanzstichtag, um die
    Akzeptanz der vorgezogenen Festlegung der Parameter sicherzustellen.
     
    Hintergrund: Der HGB-Zinssatz sinkt zunehmend stärker.
    Dies könnte die gemäß IDW RS HFA 30 Ziff. 65 zulässige bis zu drei Monate vor dem Bilanzstichtag vorgezogene Festlegung des Rechnungszinssatzes gefährden: Tritt zwischen dem Zeitpunkt der vorgezogenen Festlegung des Rechnungszinssatzes und dem Bilanzstichtag eine Änderung der Parameter ein, die sich wesentlich auf die Höhe der Verpflichtungswerte auswirkt, ist diese Änderung zu berücksichtigen.
  • 50% Vergünstigung für Portal-Nutzer auf alle versicherungs-mathematischen Prognosen der Folgestichtage sowie sog. Sensitivitäten (abweichender Zins oder ein anderer Bewertungsparameter).

    Hintergrund: 
    Die Pensionsverpflichtungen steigen aufgrund des stark sinkenden HGB-Zinssatzes.
    Mit Prognosen und Sensitivitätsberechnungen, die wir über das Portal anbieten, können sich unsere Kunden sowohl auf den
    kommenden Jahresabschluss vorbereiten als auch die mittel- und langfristige Finanzierung mit ihrem Vermittler planen.
  • 50% Vergünstigung für Portal-Nutzer auf die Ermittlung des Unterschiedsbetrages nach § 253 Abs. 6 HGB sowie auf die Ermittlung des Zinsänderungseffektes.

    Hintergrund: 
    Gemäß § 253 Abs. 6 HGB ist der Unterschiedsbetrag zwischen dem Erfüllungsbetrag mit dem 7-Jahresdurchschnittszinssatz
    und dem 10-Jahresdurchschnittszinssatz zu ermitteln und im Anhang oder unter der Bilanz auszuweisen.
     
    Gemäß IDW-Stellungnahme IDW RS HFA 30 besteht ein Ausweiswahlrecht für die Zuordnung von Ergebniskomponenten in der Gewinn- und Verlustrechnung. Nach Randziffer 87 f können Erfolgswirkungen aus einer Änderung des bei der handelsbilanziellen Bewertung von Pensionsverpflichtungen verwendeten Rechnungszinssatzes (Zinsänderungseffekt), laufende Erträge aus Deckungsvermögen und Erfolgswirkungen aus Zeitwertänderungen des Deckungsvermögens wahlweise im Finanzergebnis erfasst werden. Der Ausweis im Finanzergebnis muss einheitlich für alle drei genannten Ergebniskomponenten erfolgen.
  • Unser Team beantwortet gerne Ihre Fragen zu unserem Angebot. Rufen Sie uns einfach an!
    Allianz Lebensversicherungs-AG
    Abteilung Mathematische Dienstleistungen und Öffentliche Versorgungswerke,
    Team Bilanzwerte online
    Tel.: 07 11 / 663 - 1635 (montags bis freitags 09:00 - 16:00 Uhr)
    E-Mail: Lebensversicherung@allianz.de