Allianz Hauptvertretung Burgemann OHG

WillkommenHier finden Sie unsÖffnungszeitenTeam
Allianz Bild Versicherungsagentur
1
2
3
4

Ihre Allianz in Spandau

NICHTS KANN DEN MENSCHEN MEHR STÄRKEN, ALS DAS VERTRAUEN, DAS MAN IHM ENT-GEGENBRINGT. (P. Claudel)

Versichern bedeutet nicht nur Verstehen, versichern bedeutet auch Vertrauen. In unserem Verständnis heißt versichern aber auch, dem Kunden zuhören und genau zu analysieren. Wir nehmen uns Zeit für Sie, beraten Sie individuell und Kundenorientiert. Dafür sind wir da !

Unsere Öffnungszeiten

Mo: 10:00 - 13:00 Uhr und 15:00 - 17:00 Uhr
Di: 10:00 - 13:00 Uhr und 15:00 - 17:00 Uhr
Do: 10:00 - 13:00 Uhr und 15:00 - 17:00 Uhr
Fr: 10:00 - 13:00 Uhr

Und nach Vereinbarung.

Unser Team

Wir stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Ständige Schulungen garantieren, dass Sie auf konstant hohem fachlichen Niveau beraten werden.

Beatrice Burgemann - Geschäftsführerin (privat)
Beatrice Burgemann


Geschäftsführerin - Ansprechpartner Privatkunden

Telefon: 030 3023084 bzw. 0162 4398952

Beatrice u. Glenn Burgemann - Geschäftsführer
Glenn Burgemann


Geschäftsführer - Ansprechpartner Geschäftskunden

Telefon: 030 3023084 bzw. 0173 6088346

Marco Gräwe - Auszubildender
Marco Gräwe


Auszubildender

Telefon: 030 3023084

Allianz Bild Versicherungsagentur
Unser Spezialistenteam


Leben-, Kranken-, Sach-, Anlage- und Firmengeschäft (ABV AG)

Telefon: 030 3023085

Die neue Allianz AutoversicherungFlottenmodelleFirmenKonzeptHaus und Wohnung

Privatkunden

Beatrice Burgemann - GF "private Kunden"

Wir haben die Zeit für Sie, die Sie brauchen...

In unserer Agentur sind Sie als Privatkunde jederzeit Willkommen. Es ist uns sehr wichtig, Kompetent zu beraten und die Versicherung Zielgerecht auf Sie abzustimmen. Falls Sie sich zu einem persönlichen Gespräch in der Agentur, bei Ihnen zu Hause, auf Ihrer Arbeitsstelle o.ä. entscheiden sollten, bestehen viele Möglichkeiten Ihre Interessen abzudecken.
Von Lebensversicherung, Krankenversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, Altersvorsorge bis hin zu Sachversicherungen, wie Kfz- Versicherung, Wohngebäudeversicherung, Haftpflichtversicherung, Hausratversicherung, Rechtschutzversicherung, Tierhalterhaftpflichtversicherung, Tierkrankenversicherung und vieles mehr. WIR beraten Sie zu jeder Versicherung, falls Interesse besteht.

Der Allianz "PrivatSchutz"

Allianz Bild Versicherungsagentur

Die Allianz bietet für jeden Menschen, jede Lebenssituation und jeden Bedarf den passenden Schutz.

Wie funktioniert das?
Jede PrivatSchutz-Versicherung der Allianz ist nach dem Bausteinprinzip aufgebaut. Auf diese Weise können Sie den Versicherungsschutz Ihren Bedürfnissen anpassen - und sich so unkompliziert individuell absichern.

Welche Versicherungen gehören zum Privatschutz?
1. Private-Haftpflichtversicherung
2. Hausratversicherung
3. Wohngebäudeversicherung
4. Rechtsschutzversicherung
5. Tierhalter-Haftpflicht
6. Tierkrankenversicherung

Von diesen sechs Versicherungen wählen Sie die, die Sie brauchen. Welche Leistungen Sie in den einzelnen Versicherungen haben wollen, können Sie selbst nach dem Bausteinprinzip bestimmen. Entscheiden Sie sich für mindestens drei Versicherungen, sind die einzelnen Versicherungsbeiträge im PrivatSchutz-Paket günstiger.

WICHTIG:
Auch die "Dynamische Unfallversicherung" zählt zum PrivatSchutz-Paket (Rabatt!!!).

Profitieren Sie auch von den attraktiven Leistungsvorteilen des Allianz PrivatSchutz!

Welche Lösung zu Ihrer Lebenssituation und Ihren Zielen passt, können Sie am besten in einem persönlichen Gespräch mit uns herausfinden. Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartner
Allianz Bild Versicherungsagentur

Beatrice Burgemann

Telefon: 030/3023084

Unsere Stärken - hier: betriebliche Altersvorsorge

Allianz Bild Versicherungsagentur

Als Vorsorgespezialistin steht dieses Thema bei mir an vorderster Stelle.


Wichtig ist hier das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz, welches neue Chancen für die betriebliche Altersversorgung beinhaltet.

Den meisten Arbeitnehmern ist klar: die gesetzliche Rente reicht nicht mehr, um den bisherigen Lebensstandard beizubehalten. Zusätzliche Vorsorgemaßnahmen sind wichtiger denn je, um die drohenden Versorgungslücken zu schließen. Um die Eigenvorsorge von Arbeitnehmern zu fördern, hat der Gesetzgeber mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) umfassende Neuerungen zur Stärkung der betrieblichen Altersversorgung (bAV) beschlossen. Dieses Gesetz ist seit dem 01.01.2018 in Kraft.
Ziel ist es, die Betriebsrente insbesondere auch in kleinen und mittleren Unternehmen weiter zu verbreiten. Auch für Beschäftigte mit geringem Einkommen soll ein Anreiz zur zusätzlichen Altersversorgung geschaffen werden.
Das neue Gesetz beinhaltet zwei große Maßnahmenpakete:
Zum einen bessere steuer- und sozialversicherungsrechtliche Rahmenbedingungen für die betriebliche Altersversorgung und zum anderen das sogenannte Sozialpartnermodell.
Für Arbeitgeber und Arbeitnehmer ist es wichtig zu wissen, welche Neuerungen sich durch das Gesetz ergeben - hier kommen nun ich und meine "persönlichen Stärken" ins Spiel...

Lassen Sie sich zeitnah zu diesem Thema beraten - ich habe Zeit für Sie!!!

Firmen-/Geschäftskunden

Glenn Burgemann - GF "gewerbliche Kunden"

Das A und O ist gute Beratung

Wir beraten auch im Bereich der Firmenkunden ganzheitlich. Betrachtet wird Ihre Unternehmung als "Ganzes" und zwar unter dem Motto: "Gegenwart sichern, Zukunft gestalten".
Gemeinsam gucken wir uns die Themen "Sachwerte versichern", "Betriebsunterbrechung absichern", "Transportrisiken absichern", "Haftungsrisiken absichern", "Fahrzeuge versichern", "Gebäude versichern", "Technik versichern", "Recht durchsetzen" an, aber auch die Themen "Betrieblicher Unfallschutz", "Betriebliche Altersvorsorge" und "Betriebliche Gesundheitsvorsorge" sind unsere Themen. Natürlich wollen wir aber auch nicht die Verantwortlichen vergessen. Mit Ihnen reden wir über die Themen "Einkommen absichern", "Familie versorgen", "Sorglos im Alter" und "Versorgt bei Krankheit & Pflege". Jedes Thema, so intensiv wie Sie wollen - sehen Sie ein Risiko nicht, lassen wir es "außen vor" und sprechen eventuell im nächsten Jahresgespräch darüber.
Im Anschluss einen Beratungsgespräches erhalten Sie dann als Beratungsdokumentation Ihren persönlichen "Firmenstatus". In diesem finden Sie die von Ihnen bei uns hinterlegten Daten, die für Sie ermittelten relevanten Bedürfnisse, die von Ihnen festgelegte Priorisierung und - soweit schon vorhanden - Ihre Vertragsübersicht.
Und, da das Leben voller Veränderungen ist, werden wir mit Ihnen natürlich den Kontakt halten, auch hier, wie von Ihnen gewünscht, ob bei Bedarf, monatlich oder (ein Minimum) jährlich. Wir sind für SIE da.

Das Allianz "FirmenKonzept"

Das Allianz FirmenKonzept

Mit dem "FirmenKonzept" zu mehr Wachstum

Im FirmenKonzept können sie mit Sach-Inhalt-, Haftpflicht- und Firmen-Rechtsschutzversicherung drei wichtige Komponenten zusammenfassen. Sie als Firmenkunde wählen ganz nach ihrem Bedarf aus diesen drei Produktkomponenten und den dazugehörigen Bausteinen den passenden Versicherungsschutz individuell aus. Mit dem Abschluss des FirmenKonzepts haben sie eine gute Wahl getroffen. Neben einer individuellen und bedarfsgerechten Absicherung aus einer Hand, bieten wir weitere praktische Vorteile: 1. Kombirabatt: Ab einer Kombination von Produkten aus zwei Versicherungsarten erhalten sie Rabatt auf die Beiträge. 2. AktualitätsGarantie: Werden während der Vertragslaufzeit verbesserte Versicherungsbedingungen eingeführt, die nicht zu einer Beitragserhöhung führen, gelten diese automatisch für ihre Verträge. 3. Bonitätsprüfung*: Wir vermitteln ihnen telefonisch einen professionellen Dienstleister. 4. Forderungsmanagement*: Hier vermitteln wir ihnen telefonisch einen professionellen Dienstleister. 5. SofortSchutz: Bietet der neue Vertrag im FirmenKonzept bessere Leistungen als die noch laufende Versicherung bei einem anderen Versicherer, können Sie mit dem SofortSchutz bis zum Ablauf des alten Vertrages die Deckungsdifferenz absichern. Der SofortSchutz gilt maximal ein Jahr und kostet nicht mehr als fünf Prozent des fälligen Jahresbeitrags.
* Hinweis: Diese Serviceleistung erbringen wir solange der FirmenKonzeptvertrag bei uns besteht und wir das Serviceangebot aufrechterhalten.

Ansprechpartner
Beatrice u. Glenn Burgemann - Geschäftsführer

Glenn Burgemann

Telefon: 030/3023085

Unsere Stärken - hier: Gastronomieversicherungen

Allianz Bild Versicherungsagentur

Sie können kochen oder beliefern - wir können versichern...

Im Laufe der Jahre haben wir, natürlich bedingt durch diverse Kunden, eine sehr große Kompetenz im Bereich der Gastronomieversicherung, inkl. Großhändler, Imbiss- und Bistrobetreiber und Caterer erworben. So wie Sie auf die Bedürfnisse Ihrer Gäste oder Kunden eingehen, gehen wir auf Ihre speziellen Bedürfnisse ein. Wir kommen zu Ihnen, so wie es Ihnen passt, ob um 06:00 Uhr im Büro eines Großhändlers, um 10:00 Uhr im Restaurant vor dem Mittagstisch, oder um 19:00 Uhr im Bistro nach Betriebsschluss - Sie bestimmen die Zeit, wann Sie beraten werden wollen.
Natürlich wissen wir im Laufe der Jahre etwas über die unterschiedlichen Bedürfnisse. Dem Einen ist die gepflegte Einrichtung sehr wichtig, dem Anderen liegt mehr an den Angestellten, Einer ist Einzelkämpfer, Einer führt einen Betrieb mit 30 Angestellten, Einer will sich beliefern lassen, Einer will selbst zum Groß- oder Frischemarkt fahren - im Fokus steht das Produkt und der Gast... Und wir sorgen dafür, das Sie diese Ziele nicht aus irgendwelchen versicherungstechnischen Gründen aus den Augen verlieren müssen. Wir sind für SIE da.

Ansprechpartner
Allianz Bild Versicherungsagentur

Beatrice und Glenn Burgemann

Telefon: 030/3023085

Ihre Allianz vor Ort
Allianz Bild Versicherungsagentur

Burgemann OHG
Hauptvertretung

Pichelsdorfer Str. 88
13595 Berlin
Telefon: 030 3023084
Telefax: 030 3029316

Besuchen Sie uns auf:
Wir beraten Sie gerne:
E-Mail Termin vereinbaren

Schaden Direktruf

Allianz Bild Versicherungsagentur

Veranstaltungen

Apr
19

Fachtage

Wo: in unserer Agentur

Wann: 01.04. - 30.11.

In den nächsten Monaten finden wieder zahlreiche Veranstaltungen zu den Themen "Vorsorge" und "Firmen" statt. Geplant sind jeweils der letzte Mittwoch im Monat für "Vorsorge" bzw. der erste Montag im Monat für "Firmen", jeweils von 10:00 - 18:00 Uhr. Genaue Daten und Themen erfragen Sie bitte per E-Mail oder sehen Sie hier im Veranstaltungsplan.
Sie haben spezielle Wünsche? Ihre Mitarbeiter wollen etwas über "betriebliche Altersvorsorge" wissen? Sprechen Sie uns an - Fachtage können gern auch bei Ihnen stattfinden.

Apr
25

Fachtag "Vorsorge"

Wo: In unserer Agentur

Wann: 10:00 - 18:00 Uhr

Sie haben Fragen zum Thema Pflege, Altersvorsorge, Krankenversicherung, sicherer Geldanlage... Wir beantworten gern Ihre Fragen - vereinbaren Sie noch heute Ihren persönlichen Termin!

May
07

Fachtag "Firmen"

Wo: In unserer Agentur

Wann: 10:00 - 18:00 Uhr

Alle Themen, die unsere Firmen- und Geschäftskunden betreffen - gern gehen wir auf Ihre speziellen Wünsche ein. Senden Sie uns einfach eine Mail mit Ihrem Themen- und Terminwunsch!

Meine Allianz und Allianz Vorteilsprogramm

Was bietet Ihnen Meine Allianz?

Ihr Online-Versicherungsordner

  • Transparenz über Ihre Verträge bei der Allianz
  • Persönliches Postfach und Dokumentenarchiv
  • Sichere und papierlose Kommunikation
Was ist das Allianz Vorteilsprogramm?

Ihr Vertrauen wird belohnt

  • Einmal im Jahr kostenlos eine  Jahresprämie aussuchen
  • Bei vielen bekannten Markenanbietern attraktive Vergünstigungen und Einkaufsvorteile nutzen – Tag für Tag
  • An regelmäßigen Verlosungen teilnehmen und Karten für besondere Erlebnisse und Events gewinnen
Wie kann ich mich anmelden?

So einfach geht´s:

  1. Zugangsdaten für Ihr Online-Portal Meine Allianz bestellen.
  2. Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie per Post. Melden Sie sich damit bei Meine Allianz an und schalten Sie sich für das Allianz Vorteilsprogramm frei.
  3. Entdecken Sie alle Vorteile, die Sie als Kunde der Allianz genießen.

1890Firmen

Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 3/2017 (aktuelle Ausgabe von August 2017)

Betriebliche Krankenversicherung: Nachwuchs willkommenIn
Ob Handwerker, Industriebetrieb oder Start-up – viele Unternehmen sind auf der Suche nach Fachkräften. Um im Wettbewerb um Talente zu bestehen, gibt es ein einfaches, kostengünstiges und wirksames Mittel: eine betriebliche Krankenversicherung (bKV).
Cyberschutz: Wenn das Licht ausgeht
Die Mitarbeiter eines Ingenieurbüros sind geschockt, als sie nach der Mittagspause wieder vor ihren Rechnern sitzen: Ein Virus zerstört gerade ihre Arbeit. Zum Glück ist die Firma gegen Cybervorfälle versichert. Protokoll eines virtuellen Angriffs – mit ganz realen Folgen.
Betriebliche Altersvorsorge: Mit Schwung in den Ruhestand
Die Betriebsrente ist eine bewährte und effektive Form der Altersvorsorge. Das gerade vom Bundestag beschlossene Stärkungsgesetz macht sie jetzt noch attraktiver. Fünf Vorteile für Arbeitgeber und Mitarbeiter.
Altersvorsorge: Parkdepot & Co – Rendite statt Strafgebühren
Firmen und Unternehmer stehen vor einem großen Problem: Das Geld auf den Girokonten wird negativ verzinst – das heißt, die Guthaben schrumpfen. Die Allianz bietet Lösungen.
Altersvorsorge: Kinderreich in Rente
Kaum eine Vorsorge ist für Familien sinnvoller als eine Riester-Rente. Denn wer Kinder hat, erhält hohe staatliche Zulagen – ein Renditeturbo.
Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 2/2017 (aktuelle Ausgabe von Mai 2017)

Betriebliche Krankenversicherung: Gegen den Burn-out
Ein guter Chef steht seinen Mitarbeitern zur Seite, wenn sie überlastet sind und Hilfe brauchen. Hier verrät Psychologe Roland Troll fünf Tipps für ein gesundes Arbeiten. Im Rahmen des bKV-Tarifs VorsorgeExtra beraten der Experte und sein Team auch individuell am Telefon.
Traumhaus mit Wiese
Die aktuellen Niedrigzinsen erleichtern den Kauf eines Eigenheims. Bei der Allianz lässt sich der günstige Zins sogar für 40 Jahre festschreiben.
Zeit, dass sich was dreht
Dank nachhaltiger Investitionen, zum Beispiel in Windparks, sind Gelder in einer betrieblichen Altersvorsorge (bAV) der Allianz bestens angelegt. Eine kluge Strategie ermöglicht nicht nur attraktive Renditen, sie hilft auch dem Klima.
Unterschätzte Gefahr
Kriminelle Hacker richten große finanzielle Schäden an. Allianz Vorstand Joachim Müller erklärt, wie sich Unternehmen davor schützen können.
Start-up-Beratung: Die Rücken-Freihalter
Manfred Blome führte einen kleinen Gartenbaubetrieb – und produzierte nebenher Strom, um damit fürs Alter vorzusorgen. Dann zerstörte ein Brand seine Fotovoltaikanlage. Eine Geschichte von Feuer, Flamme und Wiederaufbau.
Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 1/2017 (aktuelle Ausgabe von Februar 2017)

Betriebliche Altersvorsorge: Mehr Betriebsrenten braucht das Land
Die Bundesregierung möchte Anreize schaffen, damit mehr Menschen von einer bAV profitieren. Andreas Wimmer, Vorstand des Firmengeschäfts der Allianz Lebensversicherungs-AG, erklärt und bewertet die Reformpläne.
Cooles Alter 
Ältere Mitarbeiter sind oft erstaunlich stressresistent. Doch die psychische Belastung im Job ist hoch. Wie Unternehmen helfen können.
Wir schnüren ein Komplettpaket
Markus Frey und Marc Poppner wissen, wie sich Personal aus den MINT-Fächern gewinnen lässt. Ein beliebtes Extra: die betriebliche Krankenversicherung.
Vollendet veredelter Spitzenschutz
Die Allianz versichert seit Jahrzehnten das Dallmayr-Stammhaus in München. Porträt einer alten Geschäftsbeziehung, in der beide Partner aus Tradition nach vorn blicken.
Wo Rauch ist, ist auch F/teuer
Manfred Blome führte einen kleinen Gartenbaubetrieb – und produzierte nebenher Strom, um damit fürs Alter vorzusorgen. Dann zerstörte ein Brand seine Fotovoltaikanlage. Eine Geschichte von Feuer, Flamme und Wiederaufbau.
Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 4/2016 (aktuelle Ausgabe von November 2016)

Betriebliche Vorsorge: Doppelter Fallschirm
Damit aus einer Krankheit kein Sturzflug wird, können Chefs ihre Mitarbeiter absichern: mit einer Krankentagegeld- und einer Berufsunfähigkeitsversicherung.
Punktlandung dank Betriebsrente
Die Allianz Lebensversicherung bietet wirksame Produkte gegen die Zinsflaute an – dank neuer, innovativer Konzepte können Arbeitnehmer sicher und chancenorientiert für den Ruhestand sparen.
Stress lass nach
Dank des bKV-Tarifbausteins »VorsorgeExtra« können Mitarbeiter lernen, gelassener und gesünder mit Belastungen umzugehen. Das trägt zur Entspannung bei – und hilft auch dem Chef.
Gegen den Blackout
Wenn Computer und Telefone ausfallen, lahmt in vielen Firmen die gesamte Produktion. Mit der neuen Cyberversicherung der Allianz bleiben die Schäden nach Viren und Hackerangriffen aber überschaubar. Ein Besuch bei einem Teighersteller mit den richtigen Rezepten.
So brummt das Geschäft
Wer mehrere Fahrzeuge bei der Allianz versichert, erhält Topleistungen zu attraktiven Beiträgen. Davon können gerade kleinere Betriebe profitieren.
Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 3/2016 (aktuelle Ausgabe von August 2016)

APKV: Das Ende der Zettelwirtschaft
Die Allianz Private Krankenversicherung macht es ihren Kunden jetzt noch einfacher: Dank intelligenter Digitaltechnik entfallen zahlreiche lästige Aufgaben. Drei Beispiele für unkompliziertes Online-Management.
Immobilienversicherung: gut beraten
Eigentümer gewerblich genutzter Gebäude finden bei der Allianz besonders kundenfreundliche Bedingungen vor. Sogar Unterversicherung ist kein Schreckensszenario mehr.
Handwerk: Schutz für die Kleinen
Handwerk hat goldenen Boden – das stimmt. Allerdings sollten Betriebe gut abgesichert werden. Sonst kann ein Schaden die Existenz bedrohen.
bAV: Diese Zinsen tun weh
Sparer leiden unter der aktuellen Geldpolitik der Europäischen Zentralbank. Mit den Konzepten von Allianz Leben lassen sich aber trotz schmerzhaft niedriger Zinsen attraktive Renditen erzielen.
Fachkräftemangel: Gesucht und gefunden
Erfolgreiche mittelständische Unternehmen sind auf qualifizierte Mitarbeiter angewiesen. Im Wettbewerb um die Besten kann die Allianz helfen: Wer eine renditestarke betriebliche Altersversorgung bietet, hat als Arbeitgeber ein gutes Argument mehr. Ein Fallbeispiel aus Berlin.
Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 2/2016 (aktuelle Ausgabe von Mai 2016)

Betriebliche Altersversorgung
Arbeitnehmer über 50 denken häufig, sie seien für eine betriebliche Altersversorgung zu alt. Ein Fehler. Denn bis zu 9 Prozent Rendite sinddrin – ein Spar-Turbo, der auch kurzfristig viel bewirken kann.
Berufsunfähigkeit
Wird eine Berufsunfähigkeitsversicherung in die betriebliche Altersversorgung integriert, ist sie für Arbeitnehmer besonders günstig. Trotzdem kursieren viele falsche Annahmen. Ein Leitfaden, der auf die richtige Fährte führt.
Neuer bKV-Vorsorgebaustein
Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der neue bKV-Vorsorgebaustein nützt der Gesundheit und dem Geldbeutel.
bKV in der Pflegebranche
Die Mitarbeiter des Seniorenparks Schönblick profitieren von einer bKV. Im Interview erklären die Leiter der Einrichtung, was auch sie davon haben.
Personalzusatzleistungen
Im Wettbewerb um Talente kann eine betriebliche Krankenversicherung große Vorteile bringen – nicht nur in der Pflegebranche.
Unfallprävention
Dienstwagen- und Berufsfahrer sind zwar sehr geübt im Straßenverkehr, machen aber trotzdem manchmal Dinge, die sich erst zu spät als Fehler herausstellen: wenn es gekracht hat. Fünf Situationen mit unterschätztem Gefahrenpotenzial.
Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 1/2016 (aktuelle Ausgabe von Februar 2016)

Altersvorsorge
Es ist ein Horrorszenario jedes Chefs: ein Leistungsträger aus dem Unternehmen kündigt. So können Sie ihn halten.
Zeitwertkonten
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wollen nicht nur Geld ansparen können, sondern auch Zeit. Die Allianz hilft dabei, ihren Angestellten diese Möglichkeit zu bieten.
Rechtsschutz
Was passiert mit den Daten eines Verstorbenen, wie erstellt man eine Sorgerechtsverfügung oder eine Unternehmervorsorgevollmacht? Die Allianz Rechtsschutzversicherung hilft auch bei diesen schwierigen Fragen weiter.
Betriebliche Krankenversicherung
Sie sind immer noch eine Minderheit, jene Unternehmen, die betriebliche Krankenversicherung (bKV) anbieten. Aber was halten Mitarbeiter von Ihnen? Wir haben einige dazu befragt.
Haftpflicht
Mit einer Drohne lassen sich spektakuläre Fotos aus der Vogelperspektive schießen. Doch die Nutzung der ferngesteuerten Fluggeräte birgt Risiken, die versichert werden müssen - was Hobbypiloten wissen sollten.
Klinikrente
Die KlinikRente bietet als Versorgungswerk des Gesundheitssystems seinen mehr als 2600 Partnern zahlreiche Vorteile der betrieblichen Altersversorgung.
Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 4/2015 (aktuelle Ausgabe von November 2015)

Firmenkonzept
Startschuss für eine der wichtigsten Neuerungen der Allianz im Jahr 2015: Ähnlich wie beim PrivatSchutz können jetzt auch Firmenkunden Verträge individuell kombinieren – und bekommen attraktive Kombivorteile
Interview
Seit 35 Jahren ist Ute Köhn Allianz Kundin. Jetzt hat sie ihre Verträge auf das neue FirmenKonzept umgestellt.
Alles im Blick
Firmenkunden schnell, unkompliziert und dennoch umfassend beraten: Das geht mit dem neuen Allianz Beratungsprozessfür Firmen
Betriebliche Altersvorsorge
Die gesetzliche Neuerung ermöglicht, auch die steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Vorteile der Betriebsrente zu nutzen
Dynamisch entspannt
Das neue Vorsorgekonzept eignet sich vor allem auch in der betrieblichen Altersversorgung. Arbeitgeber haben die Vorteile erkannt
Vorsorgelösung für Handwerker
Mit dem HandWerkerPlan können Inhaber oder Arbeitgeber Fachkräfte leichter halten und den Rechtsanspruch aufEntgeltumwandlung erfüllen
Betriebliche Krankenversicherung
Fünf Fakten, warum die betriebliche Krankenversicherung so gut ankommt
Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 3/2015 (aktuelle Ausgabe von August 2015)

Betriebliche Krankenversicherung
Eine neue Studie zeigt: Eine bKV ist den Arbeitnehmern überdurchschnittlich wichtig – vor allem, wenn sie von der Allianz kommt
Riskmanagement
Die Flotte flott machen
Altersvorsorge
Chancen nutzen – aber wie?
Betriebliche Altersvorsorge
Dynamik mit ganz viel Komfort
Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 2/2015 (aktuelle Ausgabe vom Mai 2015)

Betriebsrente: …und sie lohnt sich doch!
Kritische Pressestimmen zur Betriebsrente verunsichern Verbraucher. Dabei kann sich die Rendite sehen lasse
Berufsunfähigkeit: Elementarer Schutz zum halben Preis
Jeder fünfte Arbeitnehmer in Deutschland wird berufsunfähig, bevor er sein Rentenalter erreicht. Gut, dass sich eine Berufsunfähigkeitspolice auch in eine betriebliche Altersversorgung einbauen lässt
Hackerangriff: So schützen Sie Ihr Unternehmen
Hacker werden immer professioneller. Für Unternehmen entstehen dadurch enorme Risiken: Welche Maßnahmen helfen und welche Versicherungen nötig sind
Unfall: Wie der Chef seine Mitarbeiter absichert
Alle vier Sekunden geschieht in Deutschland ein Unfall – aber nur etwa 40 Prozent der Deutschen haben eine Unfallversicherung

Online berechnen

Ratgeber und Aktuelles

Unterwegs: Wie sicher fühle ich mich?

mehr erfahren

Geldanlage und Finanzierung: Praktische Tools

mehr erfahren

Gesundheit: Gesund bleiben und gesund werden

mehr erfahren

Wohnen: Das Zuhause unbeschwert genießen

mehr erfahrenAlle anzeigen

Die Menschen hinter der Versicherung

Mannschaftsausflug zum Turnier nach Rom

Wir, Beatrice und Glenn Burgemann, sind seit 24 Jahren verheiratet und wir haben einen volljährigen Sohn. Wir sind ausgebildete Bankkaufleute und seit 2010 gemeinsam selbstständig. Seit 2012 betrieben wir eine Allianz Agentur in Berlin- Charlottenburg. Diese verlegten wir im Frühjahr 2015 in "unseren Kiez" nach Spandau.
Neben der Arbeit interessieren wir uns sehr für unser Berlin und erkunden die verschiedensten Ecken. Zu unseren großen Interessen zählen Autos, Sport und Reisen. Hier insbesondere der "Spandauer HTC", in dem wir beide im "Elternhockey" aktiv sind. Gleichzeitig ist Glenn Burgemann auch als Trainer der Eltenhockeymannschaft "Teamgeister" tätig.

Regionales

Allianz Bild VersicherungsagenturAllianz Bild Versicherungsagentur
Ihre Allianz vor Ort
Allianz Bild Versicherungsagentur

Burgemann OHG
Hauptvertretung

Pichelsdorfer Str. 88
13595 Berlin
Telefon: 030 3023084
Telefax: 030 3029316

Besuchen Sie uns auf:
Wir beraten Sie gerne:
E-Mail Termin vereinbaren

Privatkunden

Beatrice Burgemann - GF "private Kunden"

Wir haben die Zeit für Sie, die Sie brauchen...

In unserer Agentur sind Sie als Privatkunde jederzeit Willkommen. Es ist uns sehr wichtig, Kompetent zu beraten und die Versicherung Zielgerecht auf Sie abzustimmen. Falls Sie sich zu einem persönlichen Gespräch in der Agentur, bei Ihnen zu Hause, auf Ihrer Arbeitsstelle o.ä. entscheiden sollten, bestehen viele Möglichkeiten Ihre Interessen abzudecken.
Von Lebensversicherung, Krankenversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, Altersvorsorge bis hin zu Sachversicherungen, wie Kfz- Versicherung, Wohngebäudeversicherung, Haftpflichtversicherung, Hausratversicherung, Rechtschutzversicherung, Tierhalterhaftpflichtversicherung, Tierkrankenversicherung und vieles mehr. WIR beraten Sie zu jeder Versicherung, falls Interesse besteht.

Veranstaltungen

Apr
19

Fachtage

Wo: in unserer Agentur

Wann: 01.04. - 30.11.

In den nächsten Monaten finden wieder zahlreiche Veranstaltungen zu den Themen "Vorsorge" und "Firmen" statt. Geplant sind jeweils der letzte Mittwoch im Monat für "Vorsorge" bzw. der erste Montag im Monat für "Firmen", jeweils von 10:00 - 18:00 Uhr. Genaue Daten und Themen erfragen Sie bitte per E-Mail oder sehen Sie hier im Veranstaltungsplan.
Sie haben spezielle Wünsche? Ihre Mitarbeiter wollen etwas über "betriebliche Altersvorsorge" wissen? Sprechen Sie uns an - Fachtage können gern auch bei Ihnen stattfinden.

Apr
25

Fachtag "Vorsorge"

Wo: In unserer Agentur

Wann: 10:00 - 18:00 Uhr

Sie haben Fragen zum Thema Pflege, Altersvorsorge, Krankenversicherung, sicherer Geldanlage... Wir beantworten gern Ihre Fragen - vereinbaren Sie noch heute Ihren persönlichen Termin!

May
07

Fachtag "Firmen"

Wo: In unserer Agentur

Wann: 10:00 - 18:00 Uhr

Alle Themen, die unsere Firmen- und Geschäftskunden betreffen - gern gehen wir auf Ihre speziellen Wünsche ein. Senden Sie uns einfach eine Mail mit Ihrem Themen- und Terminwunsch!

Das Allianz "FirmenKonzept"

Das Allianz FirmenKonzept

Mit dem "FirmenKonzept" zu mehr Wachstum

Im FirmenKonzept können sie mit Sach-Inhalt-, Haftpflicht- und Firmen-Rechtsschutzversicherung drei wichtige Komponenten zusammenfassen. Sie als Firmenkunde wählen ganz nach ihrem Bedarf aus diesen drei Produktkomponenten und den dazugehörigen Bausteinen den passenden Versicherungsschutz individuell aus. Mit dem Abschluss des FirmenKonzepts haben sie eine gute Wahl getroffen. Neben einer individuellen und bedarfsgerechten Absicherung aus einer Hand, bieten wir weitere praktische Vorteile: 1. Kombirabatt: Ab einer Kombination von Produkten aus zwei Versicherungsarten erhalten sie Rabatt auf die Beiträge. 2. AktualitätsGarantie: Werden während der Vertragslaufzeit verbesserte Versicherungsbedingungen eingeführt, die nicht zu einer Beitragserhöhung führen, gelten diese automatisch für ihre Verträge. 3. Bonitätsprüfung*: Wir vermitteln ihnen telefonisch einen professionellen Dienstleister. 4. Forderungsmanagement*: Hier vermitteln wir ihnen telefonisch einen professionellen Dienstleister. 5. SofortSchutz: Bietet der neue Vertrag im FirmenKonzept bessere Leistungen als die noch laufende Versicherung bei einem anderen Versicherer, können Sie mit dem SofortSchutz bis zum Ablauf des alten Vertrages die Deckungsdifferenz absichern. Der SofortSchutz gilt maximal ein Jahr und kostet nicht mehr als fünf Prozent des fälligen Jahresbeitrags.
* Hinweis: Diese Serviceleistung erbringen wir solange der FirmenKonzeptvertrag bei uns besteht und wir das Serviceangebot aufrechterhalten.

Ansprechpartner
Beatrice u. Glenn Burgemann - Geschäftsführer

Glenn Burgemann

Telefon: 030/3023085

Unsere Stärken - hier: betriebliche Altersvorsorge

Allianz Bild Versicherungsagentur

Als Vorsorgespezialistin steht dieses Thema bei mir an vorderster Stelle.


Wichtig ist hier das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz, welches neue Chancen für die betriebliche Altersversorgung beinhaltet.

Den meisten Arbeitnehmern ist klar: die gesetzliche Rente reicht nicht mehr, um den bisherigen Lebensstandard beizubehalten. Zusätzliche Vorsorgemaßnahmen sind wichtiger denn je, um die drohenden Versorgungslücken zu schließen. Um die Eigenvorsorge von Arbeitnehmern zu fördern, hat der Gesetzgeber mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) umfassende Neuerungen zur Stärkung der betrieblichen Altersversorgung (bAV) beschlossen. Dieses Gesetz ist seit dem 01.01.2018 in Kraft.
Ziel ist es, die Betriebsrente insbesondere auch in kleinen und mittleren Unternehmen weiter zu verbreiten. Auch für Beschäftigte mit geringem Einkommen soll ein Anreiz zur zusätzlichen Altersversorgung geschaffen werden.
Das neue Gesetz beinhaltet zwei große Maßnahmenpakete:
Zum einen bessere steuer- und sozialversicherungsrechtliche Rahmenbedingungen für die betriebliche Altersversorgung und zum anderen das sogenannte Sozialpartnermodell.
Für Arbeitgeber und Arbeitnehmer ist es wichtig zu wissen, welche Neuerungen sich durch das Gesetz ergeben - hier kommen nun ich und meine "persönlichen Stärken" ins Spiel...

Lassen Sie sich zeitnah zu diesem Thema beraten - ich habe Zeit für Sie!!!

1890Firmen

Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 3/2017 (aktuelle Ausgabe von August 2017)

Betriebliche Krankenversicherung: Nachwuchs willkommenIn
Ob Handwerker, Industriebetrieb oder Start-up – viele Unternehmen sind auf der Suche nach Fachkräften. Um im Wettbewerb um Talente zu bestehen, gibt es ein einfaches, kostengünstiges und wirksames Mittel: eine betriebliche Krankenversicherung (bKV).
Cyberschutz: Wenn das Licht ausgeht
Die Mitarbeiter eines Ingenieurbüros sind geschockt, als sie nach der Mittagspause wieder vor ihren Rechnern sitzen: Ein Virus zerstört gerade ihre Arbeit. Zum Glück ist die Firma gegen Cybervorfälle versichert. Protokoll eines virtuellen Angriffs – mit ganz realen Folgen.
Betriebliche Altersvorsorge: Mit Schwung in den Ruhestand
Die Betriebsrente ist eine bewährte und effektive Form der Altersvorsorge. Das gerade vom Bundestag beschlossene Stärkungsgesetz macht sie jetzt noch attraktiver. Fünf Vorteile für Arbeitgeber und Mitarbeiter.
Altersvorsorge: Parkdepot & Co – Rendite statt Strafgebühren
Firmen und Unternehmer stehen vor einem großen Problem: Das Geld auf den Girokonten wird negativ verzinst – das heißt, die Guthaben schrumpfen. Die Allianz bietet Lösungen.
Altersvorsorge: Kinderreich in Rente
Kaum eine Vorsorge ist für Familien sinnvoller als eine Riester-Rente. Denn wer Kinder hat, erhält hohe staatliche Zulagen – ein Renditeturbo.
Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 2/2017 (aktuelle Ausgabe von Mai 2017)

Betriebliche Krankenversicherung: Gegen den Burn-out
Ein guter Chef steht seinen Mitarbeitern zur Seite, wenn sie überlastet sind und Hilfe brauchen. Hier verrät Psychologe Roland Troll fünf Tipps für ein gesundes Arbeiten. Im Rahmen des bKV-Tarifs VorsorgeExtra beraten der Experte und sein Team auch individuell am Telefon.
Traumhaus mit Wiese
Die aktuellen Niedrigzinsen erleichtern den Kauf eines Eigenheims. Bei der Allianz lässt sich der günstige Zins sogar für 40 Jahre festschreiben.
Zeit, dass sich was dreht
Dank nachhaltiger Investitionen, zum Beispiel in Windparks, sind Gelder in einer betrieblichen Altersvorsorge (bAV) der Allianz bestens angelegt. Eine kluge Strategie ermöglicht nicht nur attraktive Renditen, sie hilft auch dem Klima.
Unterschätzte Gefahr
Kriminelle Hacker richten große finanzielle Schäden an. Allianz Vorstand Joachim Müller erklärt, wie sich Unternehmen davor schützen können.
Start-up-Beratung: Die Rücken-Freihalter
Manfred Blome führte einen kleinen Gartenbaubetrieb – und produzierte nebenher Strom, um damit fürs Alter vorzusorgen. Dann zerstörte ein Brand seine Fotovoltaikanlage. Eine Geschichte von Feuer, Flamme und Wiederaufbau.
Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 1/2017 (aktuelle Ausgabe von Februar 2017)

Betriebliche Altersvorsorge: Mehr Betriebsrenten braucht das Land
Die Bundesregierung möchte Anreize schaffen, damit mehr Menschen von einer bAV profitieren. Andreas Wimmer, Vorstand des Firmengeschäfts der Allianz Lebensversicherungs-AG, erklärt und bewertet die Reformpläne.
Cooles Alter 
Ältere Mitarbeiter sind oft erstaunlich stressresistent. Doch die psychische Belastung im Job ist hoch. Wie Unternehmen helfen können.
Wir schnüren ein Komplettpaket
Markus Frey und Marc Poppner wissen, wie sich Personal aus den MINT-Fächern gewinnen lässt. Ein beliebtes Extra: die betriebliche Krankenversicherung.
Vollendet veredelter Spitzenschutz
Die Allianz versichert seit Jahrzehnten das Dallmayr-Stammhaus in München. Porträt einer alten Geschäftsbeziehung, in der beide Partner aus Tradition nach vorn blicken.
Wo Rauch ist, ist auch F/teuer
Manfred Blome führte einen kleinen Gartenbaubetrieb – und produzierte nebenher Strom, um damit fürs Alter vorzusorgen. Dann zerstörte ein Brand seine Fotovoltaikanlage. Eine Geschichte von Feuer, Flamme und Wiederaufbau.
Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 4/2016 (aktuelle Ausgabe von November 2016)

Betriebliche Vorsorge: Doppelter Fallschirm
Damit aus einer Krankheit kein Sturzflug wird, können Chefs ihre Mitarbeiter absichern: mit einer Krankentagegeld- und einer Berufsunfähigkeitsversicherung.
Punktlandung dank Betriebsrente
Die Allianz Lebensversicherung bietet wirksame Produkte gegen die Zinsflaute an – dank neuer, innovativer Konzepte können Arbeitnehmer sicher und chancenorientiert für den Ruhestand sparen.
Stress lass nach
Dank des bKV-Tarifbausteins »VorsorgeExtra« können Mitarbeiter lernen, gelassener und gesünder mit Belastungen umzugehen. Das trägt zur Entspannung bei – und hilft auch dem Chef.
Gegen den Blackout
Wenn Computer und Telefone ausfallen, lahmt in vielen Firmen die gesamte Produktion. Mit der neuen Cyberversicherung der Allianz bleiben die Schäden nach Viren und Hackerangriffen aber überschaubar. Ein Besuch bei einem Teighersteller mit den richtigen Rezepten.
So brummt das Geschäft
Wer mehrere Fahrzeuge bei der Allianz versichert, erhält Topleistungen zu attraktiven Beiträgen. Davon können gerade kleinere Betriebe profitieren.
Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 3/2016 (aktuelle Ausgabe von August 2016)

APKV: Das Ende der Zettelwirtschaft
Die Allianz Private Krankenversicherung macht es ihren Kunden jetzt noch einfacher: Dank intelligenter Digitaltechnik entfallen zahlreiche lästige Aufgaben. Drei Beispiele für unkompliziertes Online-Management.
Immobilienversicherung: gut beraten
Eigentümer gewerblich genutzter Gebäude finden bei der Allianz besonders kundenfreundliche Bedingungen vor. Sogar Unterversicherung ist kein Schreckensszenario mehr.
Handwerk: Schutz für die Kleinen
Handwerk hat goldenen Boden – das stimmt. Allerdings sollten Betriebe gut abgesichert werden. Sonst kann ein Schaden die Existenz bedrohen.
bAV: Diese Zinsen tun weh
Sparer leiden unter der aktuellen Geldpolitik der Europäischen Zentralbank. Mit den Konzepten von Allianz Leben lassen sich aber trotz schmerzhaft niedriger Zinsen attraktive Renditen erzielen.
Fachkräftemangel: Gesucht und gefunden
Erfolgreiche mittelständische Unternehmen sind auf qualifizierte Mitarbeiter angewiesen. Im Wettbewerb um die Besten kann die Allianz helfen: Wer eine renditestarke betriebliche Altersversorgung bietet, hat als Arbeitgeber ein gutes Argument mehr. Ein Fallbeispiel aus Berlin.
Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 2/2016 (aktuelle Ausgabe von Mai 2016)

Betriebliche Altersversorgung
Arbeitnehmer über 50 denken häufig, sie seien für eine betriebliche Altersversorgung zu alt. Ein Fehler. Denn bis zu 9 Prozent Rendite sinddrin – ein Spar-Turbo, der auch kurzfristig viel bewirken kann.
Berufsunfähigkeit
Wird eine Berufsunfähigkeitsversicherung in die betriebliche Altersversorgung integriert, ist sie für Arbeitnehmer besonders günstig. Trotzdem kursieren viele falsche Annahmen. Ein Leitfaden, der auf die richtige Fährte führt.
Neuer bKV-Vorsorgebaustein
Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der neue bKV-Vorsorgebaustein nützt der Gesundheit und dem Geldbeutel.
bKV in der Pflegebranche
Die Mitarbeiter des Seniorenparks Schönblick profitieren von einer bKV. Im Interview erklären die Leiter der Einrichtung, was auch sie davon haben.
Personalzusatzleistungen
Im Wettbewerb um Talente kann eine betriebliche Krankenversicherung große Vorteile bringen – nicht nur in der Pflegebranche.
Unfallprävention
Dienstwagen- und Berufsfahrer sind zwar sehr geübt im Straßenverkehr, machen aber trotzdem manchmal Dinge, die sich erst zu spät als Fehler herausstellen: wenn es gekracht hat. Fünf Situationen mit unterschätztem Gefahrenpotenzial.
Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 1/2016 (aktuelle Ausgabe von Februar 2016)

Altersvorsorge
Es ist ein Horrorszenario jedes Chefs: ein Leistungsträger aus dem Unternehmen kündigt. So können Sie ihn halten.
Zeitwertkonten
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wollen nicht nur Geld ansparen können, sondern auch Zeit. Die Allianz hilft dabei, ihren Angestellten diese Möglichkeit zu bieten.
Rechtsschutz
Was passiert mit den Daten eines Verstorbenen, wie erstellt man eine Sorgerechtsverfügung oder eine Unternehmervorsorgevollmacht? Die Allianz Rechtsschutzversicherung hilft auch bei diesen schwierigen Fragen weiter.
Betriebliche Krankenversicherung
Sie sind immer noch eine Minderheit, jene Unternehmen, die betriebliche Krankenversicherung (bKV) anbieten. Aber was halten Mitarbeiter von Ihnen? Wir haben einige dazu befragt.
Haftpflicht
Mit einer Drohne lassen sich spektakuläre Fotos aus der Vogelperspektive schießen. Doch die Nutzung der ferngesteuerten Fluggeräte birgt Risiken, die versichert werden müssen - was Hobbypiloten wissen sollten.
Klinikrente
Die KlinikRente bietet als Versorgungswerk des Gesundheitssystems seinen mehr als 2600 Partnern zahlreiche Vorteile der betrieblichen Altersversorgung.
Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 4/2015 (aktuelle Ausgabe von November 2015)

Firmenkonzept
Startschuss für eine der wichtigsten Neuerungen der Allianz im Jahr 2015: Ähnlich wie beim PrivatSchutz können jetzt auch Firmenkunden Verträge individuell kombinieren – und bekommen attraktive Kombivorteile
Interview
Seit 35 Jahren ist Ute Köhn Allianz Kundin. Jetzt hat sie ihre Verträge auf das neue FirmenKonzept umgestellt.
Alles im Blick
Firmenkunden schnell, unkompliziert und dennoch umfassend beraten: Das geht mit dem neuen Allianz Beratungsprozessfür Firmen
Betriebliche Altersvorsorge
Die gesetzliche Neuerung ermöglicht, auch die steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Vorteile der Betriebsrente zu nutzen
Dynamisch entspannt
Das neue Vorsorgekonzept eignet sich vor allem auch in der betrieblichen Altersversorgung. Arbeitgeber haben die Vorteile erkannt
Vorsorgelösung für Handwerker
Mit dem HandWerkerPlan können Inhaber oder Arbeitgeber Fachkräfte leichter halten und den Rechtsanspruch aufEntgeltumwandlung erfüllen
Betriebliche Krankenversicherung
Fünf Fakten, warum die betriebliche Krankenversicherung so gut ankommt
Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 3/2015 (aktuelle Ausgabe von August 2015)

Betriebliche Krankenversicherung
Eine neue Studie zeigt: Eine bKV ist den Arbeitnehmern überdurchschnittlich wichtig – vor allem, wenn sie von der Allianz kommt
Riskmanagement
Die Flotte flott machen
Altersvorsorge
Chancen nutzen – aber wie?
Betriebliche Altersvorsorge
Dynamik mit ganz viel Komfort
Allianz Bild Versicherungsagentur

1890Firmen 2/2015 (aktuelle Ausgabe vom Mai 2015)

Betriebsrente: …und sie lohnt sich doch!
Kritische Pressestimmen zur Betriebsrente verunsichern Verbraucher. Dabei kann sich die Rendite sehen lasse
Berufsunfähigkeit: Elementarer Schutz zum halben Preis
Jeder fünfte Arbeitnehmer in Deutschland wird berufsunfähig, bevor er sein Rentenalter erreicht. Gut, dass sich eine Berufsunfähigkeitspolice auch in eine betriebliche Altersversorgung einbauen lässt
Hackerangriff: So schützen Sie Ihr Unternehmen
Hacker werden immer professioneller. Für Unternehmen entstehen dadurch enorme Risiken: Welche Maßnahmen helfen und welche Versicherungen nötig sind
Unfall: Wie der Chef seine Mitarbeiter absichert
Alle vier Sekunden geschieht in Deutschland ein Unfall – aber nur etwa 40 Prozent der Deutschen haben eine Unfallversicherung

Ratgeber und Aktuelles

Unterwegs: Wie sicher fühle ich mich?

mehr erfahren

Geldanlage und Finanzierung: Praktische Tools

mehr erfahren

Gesundheit: Gesund bleiben und gesund werden

mehr erfahren

Wohnen: Das Zuhause unbeschwert genießen

mehr erfahrenAlle anzeigen

Regionales

Allianz Bild VersicherungsagenturAllianz Bild Versicherungsagentur

Schaden Direktruf

Allianz Bild Versicherungsagentur
Die neue Allianz Autoversicherung
Flottenmodelle
FirmenKonzept
Haus und Wohnung

Firmen-/Geschäftskunden

Glenn Burgemann - GF "gewerbliche Kunden"

Das A und O ist gute Beratung

Wir beraten auch im Bereich der Firmenkunden ganzheitlich. Betrachtet wird Ihre Unternehmung als "Ganzes" und zwar unter dem Motto: "Gegenwart sichern, Zukunft gestalten".
Gemeinsam gucken wir uns die Themen "Sachwerte versichern", "Betriebsunterbrechung absichern", "Transportrisiken absichern", "Haftungsrisiken absichern", "Fahrzeuge versichern", "Gebäude versichern", "Technik versichern", "Recht durchsetzen" an, aber auch die Themen "Betrieblicher Unfallschutz", "Betriebliche Altersvorsorge" und "Betriebliche Gesundheitsvorsorge" sind unsere Themen. Natürlich wollen wir aber auch nicht die Verantwortlichen vergessen. Mit Ihnen reden wir über die Themen "Einkommen absichern", "Familie versorgen", "Sorglos im Alter" und "Versorgt bei Krankheit & Pflege". Jedes Thema, so intensiv wie Sie wollen - sehen Sie ein Risiko nicht, lassen wir es "außen vor" und sprechen eventuell im nächsten Jahresgespräch darüber.
Im Anschluss einen Beratungsgespräches erhalten Sie dann als Beratungsdokumentation Ihren persönlichen "Firmenstatus". In diesem finden Sie die von Ihnen bei uns hinterlegten Daten, die für Sie ermittelten relevanten Bedürfnisse, die von Ihnen festgelegte Priorisierung und - soweit schon vorhanden - Ihre Vertragsübersicht.
Und, da das Leben voller Veränderungen ist, werden wir mit Ihnen natürlich den Kontakt halten, auch hier, wie von Ihnen gewünscht, ob bei Bedarf, monatlich oder (ein Minimum) jährlich. Wir sind für SIE da.

Der Allianz "PrivatSchutz"

Allianz Bild Versicherungsagentur

Die Allianz bietet für jeden Menschen, jede Lebenssituation und jeden Bedarf den passenden Schutz.

Wie funktioniert das?
Jede PrivatSchutz-Versicherung der Allianz ist nach dem Bausteinprinzip aufgebaut. Auf diese Weise können Sie den Versicherungsschutz Ihren Bedürfnissen anpassen - und sich so unkompliziert individuell absichern.

Welche Versicherungen gehören zum Privatschutz?
1. Private-Haftpflichtversicherung
2. Hausratversicherung
3. Wohngebäudeversicherung
4. Rechtsschutzversicherung
5. Tierhalter-Haftpflicht
6. Tierkrankenversicherung

Von diesen sechs Versicherungen wählen Sie die, die Sie brauchen. Welche Leistungen Sie in den einzelnen Versicherungen haben wollen, können Sie selbst nach dem Bausteinprinzip bestimmen. Entscheiden Sie sich für mindestens drei Versicherungen, sind die einzelnen Versicherungsbeiträge im PrivatSchutz-Paket günstiger.

WICHTIG:
Auch die "Dynamische Unfallversicherung" zählt zum PrivatSchutz-Paket (Rabatt!!!).

Profitieren Sie auch von den attraktiven Leistungsvorteilen des Allianz PrivatSchutz!

Welche Lösung zu Ihrer Lebenssituation und Ihren Zielen passt, können Sie am besten in einem persönlichen Gespräch mit uns herausfinden. Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartner
Allianz Bild Versicherungsagentur

Beatrice Burgemann

Telefon: 030/3023084

Meine Allianz und Allianz Vorteilsprogramm

Was bietet Ihnen Meine Allianz?

Ihr Online-Versicherungsordner

  • Transparenz über Ihre Verträge bei der Allianz
  • Persönliches Postfach und Dokumentenarchiv
  • Sichere und papierlose Kommunikation
Was ist das Allianz Vorteilsprogramm?

Ihr Vertrauen wird belohnt

  • Einmal im Jahr kostenlos eine  Jahresprämie aussuchen
  • Bei vielen bekannten Markenanbietern attraktive Vergünstigungen und Einkaufsvorteile nutzen – Tag für Tag
  • An regelmäßigen Verlosungen teilnehmen und Karten für besondere Erlebnisse und Events gewinnen
Wie kann ich mich anmelden?

So einfach geht´s:

  1. Zugangsdaten für Ihr Online-Portal Meine Allianz bestellen.
  2. Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie per Post. Melden Sie sich damit bei Meine Allianz an und schalten Sie sich für das Allianz Vorteilsprogramm frei.
  3. Entdecken Sie alle Vorteile, die Sie als Kunde der Allianz genießen.

Unsere Stärken - hier: Gastronomieversicherungen

Allianz Bild Versicherungsagentur

Sie können kochen oder beliefern - wir können versichern...

Im Laufe der Jahre haben wir, natürlich bedingt durch diverse Kunden, eine sehr große Kompetenz im Bereich der Gastronomieversicherung, inkl. Großhändler, Imbiss- und Bistrobetreiber und Caterer erworben. So wie Sie auf die Bedürfnisse Ihrer Gäste oder Kunden eingehen, gehen wir auf Ihre speziellen Bedürfnisse ein. Wir kommen zu Ihnen, so wie es Ihnen passt, ob um 06:00 Uhr im Büro eines Großhändlers, um 10:00 Uhr im Restaurant vor dem Mittagstisch, oder um 19:00 Uhr im Bistro nach Betriebsschluss - Sie bestimmen die Zeit, wann Sie beraten werden wollen.
Natürlich wissen wir im Laufe der Jahre etwas über die unterschiedlichen Bedürfnisse. Dem Einen ist die gepflegte Einrichtung sehr wichtig, dem Anderen liegt mehr an den Angestellten, Einer ist Einzelkämpfer, Einer führt einen Betrieb mit 30 Angestellten, Einer will sich beliefern lassen, Einer will selbst zum Groß- oder Frischemarkt fahren - im Fokus steht das Produkt und der Gast... Und wir sorgen dafür, das Sie diese Ziele nicht aus irgendwelchen versicherungstechnischen Gründen aus den Augen verlieren müssen. Wir sind für SIE da.

Ansprechpartner
Allianz Bild Versicherungsagentur

Beatrice und Glenn Burgemann

Telefon: 030/3023085

Themenwelten

Online berechnen

Die Menschen hinter der Versicherung

Mannschaftsausflug zum Turnier nach Rom

Wir, Beatrice und Glenn Burgemann, sind seit 24 Jahren verheiratet und wir haben einen volljährigen Sohn. Wir sind ausgebildete Bankkaufleute und seit 2010 gemeinsam selbstständig. Seit 2012 betrieben wir eine Allianz Agentur in Berlin- Charlottenburg. Diese verlegten wir im Frühjahr 2015 in "unseren Kiez" nach Spandau.
Neben der Arbeit interessieren wir uns sehr für unser Berlin und erkunden die verschiedensten Ecken. Zu unseren großen Interessen zählen Autos, Sport und Reisen. Hier insbesondere der "Spandauer HTC", in dem wir beide im "Elternhockey" aktiv sind. Gleichzeitig ist Glenn Burgemann auch als Trainer der Eltenhockeymannschaft "Teamgeister" tätig.